Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ronnenberg
Calenberger Land

Es beginnt wieder die Zeit von Glühwein, Lebkuchen und Schmalzkuchen im Calenberger Land. Zahlreiche Advents- und  Weihnachtsmärkte aber auch Basare laden zum Flanieren ein. Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Lehrermangel bremst Ganztagsschule aus
An der Regenbogenschule in Weetzen ist die personelle Situation stark angespannt.

Eine Umstellung in der Ausbildung von Grundschullehrern stellt die Schulen vor große Herausforderungen. In Weetzen sehen sich die Pädagogen deshalb nicht im Stande, ein Ganztagskonzept umzusetzen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Setzen auf die analoge Form der Filmproduktion: Jan Korthäuer (von links), Hauke-Johanna Gerdes und Klaus Weingarten.
Empelde In Empelde ist Kino noch Handarbeit

Durch die Digitalisierung hat sich die Filmproduktion in den vergangenen Jahren grundlegend gewandelt. Die Organisation zur Umwandlung des Kinos mit Sitz in Empelde setzt sich seit 25 Jahren dafür ein, dass die analoge Filmproduktion dennoch nicht in Vergessenheit gerät.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Das Rathaus in Empelde.
Ronnenberg Ganztagsschule für Weetzen liegt auf Eis

An der Regenbogenschule in Weetzen herrscht akuter Lehrermangel. Lehrerschaft und Eltern in dem Ortsteil können sich deshalb kein Ganztagsangebot vorstellen. Die Stadt setzt das Vorhaben deshalb vorerst aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xhd6l4zq891etppp7qr
Ronnenberger gedenken Pogromnacht

Fotostrecke Ronnenberg: Ronnenberger gedenken Pogromnacht

Ronnenberg
Die Polizei hat das Missverständnis aufgeklärt.

Die Nachricht kursierte seit Mittwoch in den sozialen Netzwerken: Ein Kind ist in Ronnenberg aus einem schwarzen Lieferwagen heraus angesprochen worden. Die Polizei gab gestern besorgten Eltern  Entwarnung: Es handelte sich um ein Missverständnis.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Der Vorstand mit Joachim Bauer (v.l.), Hans-Joachim Tilgner, Werner Detsch, Martina Schramm-Gehrke, Wolfgang Dreyer und Reiner Gehrke.

Der gemeinnützige Verband Wohneigentum verliert landesweit viele Mitglieder. Gegen den Trend agiert der Kreisverband Hannover-Land, der erneut für seine erfolgreiche Mitgliederwerbung geehrt wurde. 

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Auf der Holtenser Straße in Linderte wird es mehrfach am Tag ziemlich eng.

Der Ortsrat in Linderte strebt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 auf der Ortsdurchfahrt an. Bei der Umsetzung soll jetzt ein Modellversuch des Landes helfen.

  • Kommentare
mehr
Barsinghausen
Eine Asphaltfräse trägt zwölf Zentimeter der alten Asphaltdecke ab. Die zerkleinerte Deckschicht landet auf einem Kipplaster. Während eine Fräse von der Landwehrstraße in Richtung unterwegs ist (im Bi

Die Schadstellen bei Wichtringhausen sind umfangreicher als angenommen: Ab Montag, 27. November, gehen die Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 65 weiter. Dafür wird die Straße erneut gesperrt. 

  • Kommentare
mehr
Ronennberg
Die Schüler nutzen die guten Kontaktmöglichkeiten mit den Ausbildungsunternehmen.

Die Voraussetzungen sind perfekt: Bei der Ausbildungsmesse „startklar!“ in Empelde können Schüler den direkten Kontakt zu den Unternehmen aufnehmen. „Eine einmalige Chance“, wie Schulleiter Frank Hellberg sagt. 

  • Kommentare
mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Gesine Meißner ist am Freitag Talkgast in Laatzen.

Die Reihe „Kirche trifft“ wird fortgesetzt: Am Freitag, 10. November, ist die Europa-Abgeordnete Gesine Meißner zu Gast. Beginn ist um 19 Uhr in der Thomasgemeinde in Laatzen. Der Eintritt ist frei.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Mit der Entschlammung des Ententeiches beginnen die Vorarbeiten für den neuen Quartiersplatz in Empelde.

Viel diskutiert, vor allem wegen der Kosten von rund 145.000 Euro, wurde der neue Quartiersplatz in Empelde-Süd. Kommende Woche beginnt die Stadt mit den Vorarbeiten zu dem Großprojektes neben der Marie-Curie-Schule.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Weithin gut sichtbar: Die stationäre Geschwindigkeitsmessanlage an der Bundesstraße 217 kurz vor der Kreuzung Ihmer Tor leuchtet nun zwar auffällig rosafarben, funktioniert aber trotzdem tadellos.

Unbekannte haben an der Bundesstraße 217 in Ronnenberg ein stationäres Tempomessgerät wird mit Farbspray beschmiert. Der Blitzer funktioniert zwar trotzdem tadellos. Die Polizei sucht nun aber Zeugen.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Buslinie 350 von Gehrden nach Wülfel wird auf der Liste der Problembuslinien geführt.

Auch in einer Vorlage des Verkehrsausschusses der Region sind die Problembuslinien 510 und 350 ein Thema. Gesucht wird ein Weg, den Betrieb wirtschaftlicher zu machen. Die Ronnenberger Grünen setzen in dieser Frage auf kleinere Busse.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Sie treten in Wennigsen auf: Das Trio "Scot-Erin". 

Es hat in dieser Jahreszeit Tradition: Der Weetzener Verein für Denkmalpflege veranstaltet am Sonnabend, 11. November, um 19 Uhr ein Irish-Folk-Konzert in der Alten Kapelle in Weetzen. Dieses Mal wird "Scot-Erin" spielen. Das Motto des Trios: keltische Musik zum Feiern und Träumen.

mehr
Ronnenberg
Das Feuerwehrhaus in Benthe soll nach dem Willen des Ortsrates überpfüft werden.

Euphemistisch beschreibt Ortsbrandmeister Carsten Ebel das Benther Feuerwehrgerätehaus als „süß“. Mit anderen Worten: Es ist zu klein. Mit Wohlwollen hat Ebel daher den Beschluss des Ortsrates zur Kenntnis genommen, die Stadtverwaltung damit zu beauftragen, die Möglichkeiten eines Neubaus zu prüfen.

mehr
Ronnenberg
Mithilfe speziell eingerichteter Bereiche (vorn) können in den Klassenräumen auch Kleingruppen unterrichtet werden.

Andrea Schirmacher will auf Nummer sicher gehen. Die Schulleiterin der Grundschule in Empelde will verhindern, dass die Klassenräume im geplanten Neubau zu klein ausfallen. 

  • Kommentare
mehr

Hier finden Sie Vereinsnachrichten aus Ihrer Stadt. Die Inhalte werden zum großen Teil von den Vereinen selbst zur Verfügung gestellt. Machen Sie mit! mehr

Ronnenberg in Zahlen
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 38 km²
  • Einwohner : ca. 23.500
  • Bevölkerungsdichte : 623 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30952
  • Ortsvorwahlen : 0511, 05109, 05108
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Hansastraße 38, 30952 Ronnenberg, Telefon (0511) 46000