Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Empelde
Empelde
Ronnenberg
FDP-Mitglieder und interessierte Bürger diskutieren engagiert.

Zur Nachlese der vergangenen Wahlen hat Dieter Herbst, Vorsitzender der Ronnenberger FDP, rund ein Dutzend Mitglieder und Gäste im Restaurant Beim Wildschütz. Diskutiert wurde unter anderem eine mögliche Jamaika-Koalition in Bund und Land.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Auch der künftige Zuschnitt der Theodor-Heuss-Schule wird während der Planung einer neuen Grundschule diskutiert.

Wenn alles nach Plan läuft, dann soll der Unterricht in der zweiten Grundschule in Empelde am 25. August 2022 beginnen. Im Finanzausschuss stellte die Verwaltung die Ergebnisse der Stadtgebäudekommission vor: Der Neubau soll für den Ganztagsbetrieb und mit eigener Sporthalle ausgerichtet werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Die Kinder spielen bei dem wrmen Wetter der vergangenen Tage lieber draußen.

So fürchterlich eng gestrickt sieht Ina Jürries das Konzept für das neue Indoor-Spielplatz-Angebot des Famileinzentrums nicht. Zum Auftakt nahm sie die neue Gruppe einfach mit nach draußen. "Wir sind es gewohnt zu improvisieren", sagte sie.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadt Ronnenberg
Zu wenig Umsatz: "Mein Lädchen" in Benthe schließt in der kommenden Woche.

Für viele Benther ist es einer schlimme Nachricht: In der kommenden Woche schließt Sabine de Vos ihr Geschäft "Mein Lädchen" am Steinweg. Die letzte Einkaufsmöglichkeit im Ort muss damit aber nicht dauerhaft am Ende sein. Stefan Behrens plant als Vertreter der Eingentümerfamilie eine Neueröffnung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Die gefunden Pilze werden während der Abschlussbesprechung genau unter die Lupe genommen.

Viel wissenswertes über Pilze - und nach erfolgreicher Suche auch gut gefüllte Körbe - haben die Teilnehmer einer Pilzexkursion mit nach Hause genommen. Der Nabu Ronnenberg hatte die vom Experten Michael Exner geleitete Veranstaltung organisiert.

mehr
Stadt Ronnenberg

Mit einem Sprung zur Seite hat sich ein Polizist am Montagabend vor einem herannahenden Auto gerettet. Der Beamte wollte einen alkoholisierten Temposünder stoppen.

mehr
Ronnenberg
Die Mitglieder des Jugendparlamentes während ihrer konstituierenden Sitzung.

Julia Friederike Schulze heißt die historisch erste Ronnenberger Jugendbürgermeisterin. Mit großer Mehrheit wurde die Schülerin am Montagabend während der konstituierenden Sitzung des Gremiums gewählt. "Wir sind kein Alibi-Parlament", sagte sie zur Einleitung ihrer Amtszeit.

mehr
Benthe
Die sieben Frauen des Blockflötenensembles spielten in der Benther Kirche "The Fairy-Queen".

Dass die Blockflöte mehr als ein Instrument für den Schulunterricht ist, hat das Blockflötenensemble der Kirchengemeinde Benthe in der Benther Kirche gezeigt. Im Rahmen des Orgel-Marathons führten die Musiker dort die Blockflötenoper "The Fairy-Queen" auf.

mehr
Ronnenberg
Vom Gehweg entlang des Hirtenbaches ist nicht mehr viel zu sehen.

Einst war der Gehweg entlang des Hirtenbaches durch die Lindenbäume und das Wasserrauschen ein beliebter Ort für einen entspannten Spaziergang. Mittlerweile ist dieser jedoch kaum mehr möglich. Zwischen Sträuchern und Müllsäcken sind die Pflastersteine des Gehweges nur noch schwer zu erkennen.

mehr
Ronnenberg
Paul Krause

Die Stadt Ronnenberg stellt künftig einen weiteren Abgeordneten in der Regionsversammlung. Paul Krause (SPD) rückt für Kerstin Liebelt nach, die das Direktmandat im Wahlkreis bei der Landtagswahl gewonnen hat. Krause saß bereits bis 2016 in der Regionsfraktion seiner Partei.

mehr
Empelde
Viel Spaß haben die älteren Teilnehmer bei einem Bubble-Footballmatch.

Während der letzten vier Tage der Herbstferien hat sich für 80 Jungen und Mädchen von sechs bis 18 Jahren alles um den Handball gedreht. Sie hatten in den Sporthallen an der Barbarastraße und am Sportpark ihren Spaß im Jugendcamp des TuS Empelde.

mehr
Groß Munzel
Die feuchten Bodenverhältnisse machen den Landwirten im Calenberger Land bei der Rübenernte erhebliche Schwierigkeiten. Für Klaus Kreimeyer vom Lohnunternehmen Georg Franz aus Wennigsen ist die Ernte auf einem Feld bei Wichtringhausen für heute beendet.

Die verregneten Monate im Frühjahr und Sommer ließen es erahnen: Die Erträge der Rübenernte werden die Landwirte nicht in Freude versetzen. Die Erntemenge wird am Ende wohl überdurchschnittlich sein, doch es fehlt dem Gewächs an Zucker - dazu machen die Bodenverhältnisse bei der Ernte Probleme.

mehr
1 3 4 ... 131

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x506ukgqo7tjt9rdh8
Flötenzauber in der Feenwelt

Fotostrecke Ronnenberg: Flötenzauber in der Feenwelt