Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Empelde
Empelde
Ihme-Roloven
Die früheren und aktuellen Kindergartenkinder helfen beim Verkauf von Obst, Gemüse und sogar Strohballen, die Landwirte aus Ihme-Roloven für den Herbstmarkt gespendet haben.

Hunderte Besucher haben am Sonnabend einen bunten Herbstmarkt rund um die Kindertagesstätte Ihme-Roloven erlebt. Schon von Weitem war das laute Geschrei von Kindern auf der Hüpfburg nicht zu überhören. Doch auch an den weiteren Spielstationen und attraktiven Ständen war die Nachfrage groß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Lars-Ove Frohner erklärt den Interessierten das Flüchtlingsheim.

Rund 50 Ronnenberger haben beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit genutzt, sich auf dem Festplatz an der Empelder Straße die neuen Unterkünfte für Flüchtlinge anzuschauen. Dorthin werden in den kommenden Wochen voraussichtlich Menschen aus anderen Unterkünften umziehen.

mehr
Ronnenberg
Hausbesitzer aus dem Neubaugebiet Agricolastraße und Am Ronnenberger Feld freuen sich über die Auszeichnung.

Diese Quote kann sich sehen lassen: Von den 27 Eigentümern in der Region, die für die hohen Energiestandards ihrer Häuser ausgezeichnet wurden, kommen fünf aus Ronnenberg. Sie dürfen im Neubaugebiet Agricolastraße und Am Ronnenberger Feld als sichtbares Zeichen künftig grüne Hausnummern verwenden.

mehr
Ronnenberg
Herbert Voges zeigt den Schülern, wie eine Mühle funktioniert.

Das war Unterricht der etwas anderen Art: Die Drittklässler der Regenbogenschule Weetzen haben die Heimatstube Linderte besucht - und dabei Erfahrungen gemacht, wie die historische Ausstattung von Küchen oder Wohnzimmern aussieht.

mehr
Ronnenberg
Seit Montagmorgen waren die Stimmzettel der Kommunalwahl von Verwaltungsmitarbeitern noch einmal ausgezählt worden.

Die Zusammensetzung des Rates der Stadt Ronnenberg bliebt so, wie es das vorläufige Endergebnis am späten Abend des 11. Septembers ergeben hatte. Wie Bürgermeisterin Stephanie Harms am Donnerstag verkündete, hat die Neuauszählung aller Stimmen keine Veränderungen bei der Sitzverteilung ergeben.

mehr
Ronnenberg
Hauke Jagau (von links), der frühere Gerätewart Gerhard Baumert, Regionsbrandmeister Karl-Heinz Mensing, Carsten Prelle und Bürgermeisterin Stephanie Harms überbringen Jubiläumsglückwünsche.

Schläuche reinigen, Ausrüstung und Fahrzeuge warten - für 81 Freiwillige Feuerwehren: Regionspräsident Hauke Jagau hat mit zahlreichen Ehrengästen das 50-jährige Bestehen der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Ronnenberg gefeiert - und anlässlich des Jubiläums die wichtige Bedeutung der Einrichtung hervorgehoben.

mehr
Ronnenberg
In das Empelder Freibad kamen in der abgelaufenen Saison lediglich 4470 zahlende Besucher.

Die CDU hat die Kritik an der Investition in das Freibad Empelde erneuert. Angesichts der um fast 46 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunkenen Einnahmen sei das Festhalten an dem Schwimmbad nur schwer nachzuvollziehen, erklärte der CDU-Fraktionsvorsitzende Hans-Heinrich Hüper.

mehr
Ronnenberg
Auf dem Friedhof in Ronnenberg sollen bald Baumbestattungen möglich sein.

In Ronnenberg könnte es bald eine neue Bestattungs-Möglichkeit geben. Auf dem Friedhof Ronnenberg sollen künftig Baumbestattungen möglich sein. Einem entsprechenden Antrag stimmte der Stadtplanungs-Ausschuss in der letzten Sitzung vor der Neubesetzung des Rates einstimmig zu.

mehr
Ronnenberg
Stephanie Harms (links) übergibt die Unterschriftenliste an Gabriela Kohlenberg.

Die Einwohner von Linderte hoffen auf eine Verkehrsberuhigung in ihrer Ortschaft, bestenfalls soll es eine durchgehende Tempo-30-Zone sein. Nun geht dieser Wunsch hoch bis in das Verkehrsministerium von Niedersachsen.

mehr
Ronnenberg
Bis Dienstagabend hatten die Mitarbeiter der Stadtverwaltung bereits 21 von 30 Wahlbezirken erneut ausgezählt.

Das vorläufige Endergebnis der Kommunalwahl in Ronnenberg wird voraussichtlich am Donnerstag bekanntgegeben. Bis zum Dienstagabend waren bei der erneuten Auszählung, die wegen einiger Abweichungen veranlasst worden war, bereits 21 der 30 Wahlbezirke ausgezählt worden.

mehr
Ronnenberg
Lothar und Monika von der Heide dokumentieren auch mit Exponaten aus der Dauerausstellung des Heimatmuseums (siehe auch Bildergalerie) das Zeitgeschehen während des Ersten Weltkriegs in Ronnenberg.

Wie hat sich der Erste Weltkrieg auf den Alltag und das Arbeitsleben in Ronnenberg ausgewirkt? Im Heimatmuseum soll eine Sonderausstellung auf diese Frage jetzt Antworten geben. Feldpostkarten, Schüleraufsätze und andere historische Exponate dokumentieren die Kriegsleiden.

mehr
Holtensen
Freigabe endet: Schon heute sollen die Verbotszeichen an den Feldwegen wieder enthüllt werden, weil die Strecken am Ortsrand wegen einer innerörtlichen Umleitung für den Anliegerverkehr nicht mehr benötigt werden.Gewandert: Die neue Baustelle im Ortskern (siehe Bildergalerie) kann von Anliegern über zwei schmale Seitenstraßen bequem und unmittelbar umfahren werden. Für Lastwagen sind die Strecken aber zu eng
.

In Holtensen dürfen Autofahrer ab Mittwoch nicht mehr die beiden Feldwege am Ortsrand als Umleitung benutzen, um den gesperrten Bereich im Ortskern zu umfahren. Weil die Baustelle gewandert ist, dienen jetzt zwei kleine Straßen innerhalb des Ortes als Umleitung. Das gilt laut Gemeinde aber nur für Anlieger.

mehr
1 3 4 ... 67
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Ronnenberg

Die Bürger in Ronnenberg haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

doc6rmon2ew1j6n8ohmk0t
Sogar Ehemalige kommen zum Kita-Herbstmarkt

Fotostrecke Ronnenberg: Sogar Ehemalige kommen zum Kita-Herbstmarkt