Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Ihme-Roloven
Ihme-Roloven
Ronnenberg
Muss das Schild bald ausgetauscht werden? Nun soll doch noch einmal über den Namen des Empelder Freibads abgestimmt werden.

Der Brunch im Freibad am 2. September bekommt eine unerwartete Aufwertung. Während der Veranstaltung, die von der Interessengemeinschaft (IG) Freibad organisiert wird, soll nach Wunsch der Politik doch noch einmal über eine Namensänderung des gerade sanierten Freibades abgestimmt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Die Polizei ermittelt.

Drei Kinder haben nach Zeugenaussagen am Montagabend die Schranke an der Nenndorfer Straße in Empelde blockiert. Nach Angaben der Polizei haben die drei Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren gegen 20.25 Uhr ein Fahrrad unter das Gewicht eines der vier Schrankenbäume gestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg

Mit intensiven Proben und mehreren öffentlichen Auftritten hat sich das Blasorchester des Feuerwehrverbandes der Region Hannover für die Teilnahme am internationalen Blasmusikfestival vorbereitet. Am frühen Freitagmorgen starten die Feuerwehrmusiker ins tschechische Karlsbad.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Wo werden die Rohre zur Kabelführung vergraben?

Die Diskussion um die Trasse der Stromautobahn Südlink kommt nicht zur Ruhe. Kurz nachdem die Netzbetreiber Transnet und Tennet ihre Vorschläge zur Bundesfachplanung vorgelegt haben, bringt das Bundesland Thüringen ganz neue Vorschläge ins Spiel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Sopranistin Oda Braie singt sich mit bekannten Klassikern in die Herzen der Zuhörer.

Unter dem Titel „Willst du dein Herz mir schenken“ hat der Chor Cantate am Sonntagabend in der Weetzener Versöhnungskirche Liebeslieder aus drei Jahrhunderten präsentiert. Mehr als 100 Zuhörer ließen sich eine Stunde lang in die Welt der großen Gefühle entführen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empelde
Feiern mit Ausblick: Sport und Musik prägen das Sommerfest des TuS Empelde auf dem Kaliberg.

Sport treiben und dabei den Ausblick auf die Silhouette der Landeshauptstadt genießen: Seit wenigen Wochen ist dies auf dem Plateau des Kalibergs möglich. Die dortige Boule-Anlage war am Sonnabend einer der Schauplätze des Sommerfestes des TuS Empelde, das sich über die gesamte Halde erstreckte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Das Platzkonzert des Musikzugs mit dem Männergesangverein als Gäste begeisterte die Zuhörer.

Zu seinem Platzkonzert in der Lütt Jever Scheune in Ronnenberg hat sich der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr den Männergesangverein Concordia eingeladen. Die 18 Musiker unter der Leitung von Martin Pieper boten dem Publikum einen bunten Strauß an bekannten Melodien und beliebten Titeln.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Ehrung für 50 Jahre: Rudi Heim (l.), Matthias Miersch, Dieter Wetzel, Kerstin Liebelt, Heinz Stephan und Karin Reinelt.

Es war unter anderem Willy Brandt, der Heinz Stephan und Dieter Wetzel dazu bewogen hatte, vor 50 Jahren in die in die SPD einzutreten. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch würdigte ihre Treue zur Partei bei einem gemeinsamen Essen im Roten Faden.

mehr
Ronnenberg
Bunt bemalt: Die Partygäste haben sich mit fluoreszierender Schminke verziert. so können sie im UV-Licht besser gesehen werden.

Schon nach rund einer halben Stunde brodelte die Stimmung, das der ganze Saal mitsang: Bei der UV-Licht-Party der Schülervertretung an der Marie-Curie-Schule feierten am Donnerstag rund 300 Mädchen und Jungen ausgelassen in fast völliger Finsternis. "Keine Angst im Dunkeln" war das Motto.

mehr
Ronnenberg
Die Kindergartenkinder präsentieren gemeinsam mit Bürgermeisterin Stephanie Harms (r.) ihren Rennhai Ronnie.

Für Stephanie Harms wird es am Sonnabendnachmittag spannend. Die Ronnenberger Bürgermeisterin misst sich mit ihren Amtskollegen aus Stadt und Region beim NKR-Entenrennen auf dem Maschsee. Gebastelt haben den Ronnenberger Rennhai die Kinder aus dem Hort Rasselbande in der Kernstadt.

mehr
Ronnenberg
Vertreter der teilnehmenden Vereine und der Lenkungsgruppe des Projektes freuen sich in Ihme-Roloven über den Erfolg von e.coSport.

"Eine energetische Sanierung ist immer eine besondere Herausforderung", sagte Sabine Tegtmeyer-Dette während der zentralen Abschlussveranstaltung des e.coSport-Projektes für 2017 in Ihme-Roloven. Hannovers Erste Stadträtin zeichnete dabei acht Vereine aus Stadt und Region für ihr Engagement aus.

mehr
Ronnenberg
Gehören zum Team der Hausaufgabenhilfe: Regina Lupp (v.l.), Gaby Koch und Emre Bikirli.

Der Verein Schüler- und Familienhilfe ändert erstmals seit seiner Gründung vor 29 Jahren die Zeiten. „Wir reagieren damit auf das Ganztagsangebot an der benachbarten Gesamtschule und der geplanten Ganztagsgrundschuleberichtet Gaby Koch, die sich seit 1986 für den Verein einsetzt.

mehr
1 3 4 ... 82
doc6wcsiol68fd7s3zsj9p
Wird das Freibad doch zum Hansabad?

Fotostrecke Ronnenberg: Wird das Freibad doch zum Hansabad?