Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 9° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Hemmingen
Der Bau der Brücke in Devese soll im September fertig sein.

Beim Bau der B3-Umgehungsstraße in Hemmingen kommt es zur nächsten größeren Umleitung. Ein etwa 500 Meter langer Abschnitt der Kreisstraße 221 in Devese, ein wichtiger Zubringer zwischen der B3 und der B217, wird für drei Monate voll gesperrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empelde
Ein Graffito am Eingang der Unterführung zeigt den zerbrechlichen Planeten Erde.

Ausdrucksstarke Wandmalereien verschönern seit Donnerstag die S-Bahnunterführung Auf dem Hagen in Empelde. Zum Abschluss eines Projekts mit Graffiti-Künstler Patrik Wolters brachten 28 Schüler einer Kunstklasse der Marie-Curie-Schule ihre in den Monaten zuvor entworfenen Motive an die Wände.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Wollen noch enger zusammen arbeiten: Albert Porth (von links) und die Polizeibeamten Angela Mies und Christoph Badenhop.

Die Opfer von Kriminalität und Straftaten nicht allein lassen, sondern ihnen professionelle Hilfe anbieten: Diese Aufgabe erfüllt seit 40 Jahren die Organisation Weißer Ring. Im hannoverschen Umland sind zwölf Ehrenamtliche tätig und arbeiten eng mit der Polizei zusammen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Im Erlebniszentrum Paläon in Schöningen können Kinder einen Muschelstein mit einem versteinerten Zahn eines Schwimmsauriers entdecken.

Der Sommerferienpass des Teams Bildung und Jugend der Stadt Ronnenberg liegt vor. Die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter bieten zahlreiche bewährte und neue Angebote.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Diese Kandidaten bewerben sich für die CDU um ein Mandat im Stadtrat und den Ortsräten.

Ronnenbergs Christdemokraten fühlen sich für die Kommunalwahl am 11. September gut aufgestellt. 28 Kandidaten bewerben sich in den beiden Ronnenberger um ein Mandat im Stadtrat.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empelde
Referent Holger Bodmann versorgt die Chefs mit nützlichen Informationen.

Ronnenbergs Wirtschaftsförderer Torsten Jung hat am Mittwoch 20 Firmenchefs bei kommunikativen Mittagspause begrüßt. Der Unternehmermittagstisch soll bald wiederholt werden

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Symbolbild

Wegen dringender Arbeiten am Gleisbett wird der Bahnübergang Benther Straße von Freitagabend bis voraussichtlich Sonnabendmittag gesperrt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empelde
Die jungen Handballer des TuS Empelde erhalten den diesjährigen Preis der Rüdiger-Nolte-Stiftung. p

Der Jugendsportförderpreis 2015 der Rüdiger-Nolte-Stiftung ist an die Handball-Abteilung des TuS Empelde verliehen worden. Das Preisgeld von 400 Euro investieren die Sportler in neue Trikots.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Antje Marklein (von links), Maren Elies und Andrea Schink verzeichnen eine steigende Nachfrage nach den diakonischen Angeboten des Kirchenkreises.

Die hohe Zahl an Flüchtlingen hat auch in der diakonischen Beratungsarbeit des Kirchenkreises Ronnenberg Spuren hinterlassen. Mittlerweile liegt der Anteil der Ratsuchenden mit Migrationshintergrund bei 35 Prozent - und damit um rund 15 Prozent höher als im Jahr 2010.

  • Kommentare
mehr
Empelde
Lecker essen, Neues erfahren und Kontakte pflegen: Ronnenbergs Unternehmer haben dazu am Donnerstag Gelegenheit.

Der erste Ronnenberger Unternehmermittagstisch beginnt am Donnerstag um 12 Uhr im Restaurant Classico an der Ronnenberger Straße. Eingeladen hat Wirtschaftsförderer Torsten Jung.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Wohin nach der Schule? In Empelde sollen Tagesmütter den Betreuungsbedarf abdecken.

Weil in Ronnenbergs größtem Stadtteil Empelde Hortplätze fehlen, will die Stadt den Betreuungsbedarf mit der Einrichtung einer Großtagespflegestelle abdecken. Dazu werden Tagesmütter und -väter gesucht.

  • Kommentare
mehr
Weetzen
Die Feuerwehr rückt mit mehreren Fahrzeugen in der Ostlandstraße an, nachdem der Rauchwarnmelder Alarm geschlagen hat.

Die Feuerwehr Weetzen ist am Dienstagmorgen ausgerückt, weil der Rauchmelder in einem Reihenhaus an der Ostlandstraße Alarm geschlagen hat. Gebrannt hat es nicht. Vielmehr war ein technischer Defekt die Ursache für das Alarmsignal.

  • Kommentare
mehr
doc6pw3vp2sjglvts7gmbv
Schüler verschönern hässlichen Tunnel

Fotostrecke Ronnenberg: Schüler verschönern hässlichen Tunnel