Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Nachrichten
Ronnenberg
Hauptorchester unter der Leitung von Friedrich Engelmann wird unterstützt von Felix Maier.

Das Mandolinen- und Gitarrenorchesters (MGO) Empelde hat bei seinem Konzert anlässlich des 90-jährigen Bestehens für Furore gesorgt – und wurden vom Publikum erst nach mehreren lautstark geforderten Zugaben von der Bühne gelassen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gehrden
Als Solisten aus den eigenen Reihen begeistern Susanne Petrovic und Thomas Kropeit die 360 Zuhörer.

Die Gehrdener Gospelinitiative hat am Sonnabendabend 360 Besucher in der Margarethenkirche begeistert. Nach zwei Stunden wurde das Ensemble mit lauten Bravorufen und Jubel verabschiedet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Das Kommando der Ortsfeuerwehr Empelde: Till Andre Deike (v.l.), Harald Nülle, Marc Etzrodt, Christopher Buchler, Dennis Hechler und Jens Etzrodt.

Nachdem sich die beiden Kandidaten im Vorfeld geeinigt hatten, stand der Bestimmung des neuen Ortsbrandmeisters in Empelde nichts mehr im Weg. In einem ersten Wahlversuch im Sommer hatten sich die Anwesenden nicht zwischen Jens Etzrodt und Dennis Hechler entscheiden können.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Hans-Georg Meyer (v.l.), Manfred Bohr und Axel Horstmann sammeln Geld für die Allgemeinheit in Benthe.

Hans-Georg Meyer, Manfred Bohr und Axel Horstmann meinen es gut. Mithilfe einer Bürgerstiftung wollen sie das Leben in ihrem Wohnort Benthe in vielen Bereichen des täglichen Lebens verbessern. Bislang reicht die Unterstützung aus dem Ort aber noch nicht aus. 

  • Kommentare
mehr
Benthe
Lune Ndiaye zeigt beim Aufhängen der Bilder mit Kristina Henze vom Kunstraum eines der großformatigen Werke mit symbolträchtiger Abstraktion afrikanischer Motive und technischer Kombination von Collage und Acrylmalerei .

Im Kunstraum Benther Berg wird am Sonntag, 19. November, die Ausstellung des Künstlers Lune Ndiaye eröffnet. Der im Senegal aufgewachsene Hannoveraner zeigt unter dem Titel „Zusammenleben“ symbolträchtige Werke mit starkem Bezug zu Afrika.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Ausstattung der Theodor-Heuss-Schule ist ein Knackpunkt in der Diskussion um die Ausführung der neuen Grundschule in Empelde.

Der Finanzausschuss der Stadt hat bei der Planung für den Bau der neuen Grundschule ein erstes Signal gesetzt: Mehrheitlich stimmte das Gremium für die Variante mit 80 Quadratmeter großen Klassenräumen. Beide Empelder Grundschulen sollen demnach dreizügig werden.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Symbolbild

Am Volkstrauertag, am Sonntag, 19. November, wird der Opfer der zurückliegenden Kriege gedacht. Auch in allen sieben Ronnenberger Ortsteilen sind Veranstaltungen geplant.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Ausgestaltung der Theodor-Heuss-Schule gehört zu den Knackpunkten der Planung für eine neue Grundschule.

Mit den Stimmen von SPD, Linken, Grünen und der AfD hat der Finanzausschuss der Stadt Ronnenberg die Variante 3 zum Bau der zweiten Grundschule in Empelde beschlossen. Diese sieht drei Züge und Klassenräume mit 80 Quadratmeter Fläche vor. 

  • Kommentare
mehr
Empelde
Beim Jubiläumskonzert des Mandolinen- und Gitarrenorchesters (MGO) Empelde treten in der Marie-Curie-Gesamtschule das Hauptorchester, aber auch das Jugendzupforchester und die MGO-Kids auf.

Das Mandolinen- und Gitarrenorchester Empelde (MGO) lädt anlässlich seines 90-jährigen Bestehens zu einer musikalischen Zeitreise ein. Bei dem gemeinsamen Jubiläumskonzert in der KGS treten auch die beiden MGO-Nachwuchsensembles auf.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Grundschule in Ronnenberg steht zum Teil unter Denkmalschutz.

Die Verwaltung will rund eine Million Euro für die Sanierung von Schulen im Stadtgebiet locker machen. 90 Prozent davon kommen aus einem Fördertopf des Bundes. Am meisten könnte davon die Grundschule in Ronnenberg profitieren.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Kinder sind ganz wild auf die Möglichkeit, sich auf den Trampolinen in die Höhe katapultieren zu lassen.

Zusätzliche Möglichkeiten für die Schüler, den Stress des Unterrichtes in den Pausen abzuschütteln, hat die Stadt ronnenberg in Empelde geschaffen. Auf dem Pausenhof der Theodor-Heuss-Schule wurden fünf kleine Trampoline und ein Schachfeld installiert. 

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Tanzgruppe der Marie-Curie-Schule feiert erste Erfolge.

Bei der Premiere des niedersächsischen Schultanzwettbewerbs hat die Marie-Curie-Schule groß abgeräumt. Im Hiphop und mit der Formation  landeten die jungen Tänzer dreimal auf dem ersten Platz. 

  • Kommentare
mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6xhd6l4zq891etppp7qr
Ronnenberger gedenken Pogromnacht

Fotostrecke Ronnenberg: Ronnenberger gedenken Pogromnacht