Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 7° heiter

Navigation:
Nachrichten
Empelde
Die Empelder Feuerwehr musste ausrücken, um einen Gardinenbrand zu löschen.

Ein Gardinenbrand an der Heinrich-Heine-Straße in Empelde ist glimpflich ausgegangen. Die 58 Jahre alte Bewohnerin kam mit dem Schrecken davon. Die Frau hatte den Kamin anzünden wollen, wobei plötzlich auch der Stoff Feuer fing.

  • Kommentare
mehr
Empelde
Großes Publikum: Rund 800 Gläubige feiern am Himmelfahrtstag auf der begrünten Kalihalde in Empelde die traditionelle Bergmesse.

Christlicher Auftakt: Rund 800 Besucher haben am Himmelfahrtstag mit der Kolpingsfamilie der St.-Maximilian-Kolbe-Kirchengemeinde auf der begrünten Kalihalde in Empelde die traditionelle Bergmesse gefeiert. Der Freiluftgottesdienst war auch der Start in die Open-Air-Saison der Bergbühne.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Empelde
Architekt Hans-Dieter Hamann (von links), Bürgermeisterin Stephanie Harms sowie die Investoren Christian Scharpe, Ralf Bake und Karsten Höhns präsentieren den Rohbau eines Mehrfamilienhauses mit bezahlbaren Wohnungen.

In Empelde entstehen in den kommenden Monaten 152 Sozialwohnungen. Am Dienstag konnte der Rohbau für drei Mehrfamilienhäuser besichtigt werden. Dort sollen im Herbst die Mieter einziehen.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Ab aufs Rad und Kilometer machen heißt es ab 29. Mai auch für die Ronnenberger.

Die Ronnenberger sollen mindestens drei Wochen lang das Auto stehen lassen, stattdessen kräftig in die Pedalen treten und möglichst viele Kilometer auf Fahrrädern zurücklegen. Bürgermeisterin Stephanie Harms ruft erneut zum Stadtradeln auf.

  • Kommentare
mehr
Empelde
Die Siegerklasse der Marie-CurieSchule zeigt stolz die Urkunde des HAZ-Schreibwettbewerbs.

Siebtklässler der Marie-Curie-Schule gewinnen den HAZ-Schreibwettbewerb mit einem sehr authentischen Interview über das Fremdsein in der Heimat.

  • Kommentare
mehr
Benthe
Der neue Fußboden in der Mehrzweckhalle Ihme-Roloven.

Teure Überraschung für die Stadt: Die Sanierung des Duschraums im Sporthaus Benthe ist doppelt so teuer geworden wie angenommen. Der neue Hallenboden in Ihme-Roloven wird für die Stadt dagegen günstiger als erwartet.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Interkultureller Austausch: Beim Begegnungscafé unterhalten sich die Asylbewerber mit den ehrenamtlichen Integrationshelfern und weiteren Besuchern über landestypische Besonderheiten ihrer Heimat.

Stolz auf ihre Wurzeln: Asylbewerber aus Ronnenberg haben beim Begegnungscafé der Kirchengemeinde kulturelle und touristische Besonderheiten ihrer Heimat vorgestellt. Ihre Botschaft: Der Nationalstolz ist trotz der Flucht weiterhin ungebrochen.

  • Kommentare
mehr
Benthe
Christian Gehrold (von links), Karl-Heinrich Schaaf und Rainer Hölle befestigen die Zunftzeichen am Maibaum.

Der Maibaum steht seit heute auf dem Dorfplatz in Benthe und ist damit ins Ortszentrum gerückt. Zum ersten Mal richtete der VSV Benthe die Maifeier aus. Der Sportverein übernahm die Tradition von den Benther Schützen.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die rot umrandete Fläche markiert das neue Gewerbegebiet.

Die Ausweisung einer neuen Gewerbefläche wird zur Belastungsprobe für die SPD-Grünen-Gruppe im Rat. Bei der Abstimmung am Donnerstagabend konnten sich die Grünen mit ihren Argumenten nicht durchsetzen. SPD, CDU, FDP und Freien Wähler stimmten gemeinsam für den Neubau eines Autohauses.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Bürgermeisterin Stephanie Harms überreicht Karl-Heinrich Behrens die Ernennungsurkunde und eine Mettwurst.

Bürgermeisterin Stephanie Harms hat Karl-Heinrich Behrens aus Benthe die Ernennungsurkunde für eine weitere Amtszeit als Ortsbrandmeister ausgehändigt.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Bürgermeisterin Stephanie Harms (links) nimmt von den Elternvertretern Tim Nestler und Juliane Majorczyk eine Petition zur Hortsituation entgegen.

Bürgermeisterin Stephanie Harms hat am Donnerstagabend im Rat eine Petition entgegen genommen, weil Hortplätze fehlen. "Die Situation ist deutlich untragbar", stellte die Elternvertreterin Juliane Majorczyk fest. Ein Vorstoß von SPD und Grünen sorgte für einen Streit im Rat der Stadt.

  • Kommentare
mehr
Benthe
Verpackungsreste und Müll als Kunstform: Bärbel Erbstößer (links) und Diep Mai hängen im Kunstraum Benther Berg eine Collage ihrer neue Ausstellung auf.

Skulpturen aus Holzresten, Collagen aus alten Plastiklöffeln, ein Brötchen als Kunstobjekt: Bärbel Erbstößer und Diep Mai haben lange gesammelt, um die Exponate ihrer Gemeinschaftsausstellung gestalten zu können. Im Kunstraum Benther Berg zeigen sie, dass Recycling auch eine Kunstform sein kann.

mehr
doc6pl824zwin77otoalmb
Bergmesse läutet die Open-Air-Saison ein

Fotostrecke Ronnenberg: Bergmesse läutet die Open-Air-Saison ein