Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Ronnenberg
Das Freibad in Empelde befindet sich derzeit in einer Art Winterschlaf.

Der Erste Saisonbericht für das sanierte Freibad in Empelde fällt positiv aus: Trotz des schlechten Wetters im vergangenen Sommer liegen die Einnahmen knapp über den kalkulierten 18.000 Euro.

  • Kommentare
mehr
Leveste
Kaum Platz für Fußgänger: Entlang der Hauptstraße blockieren unerlaubt parkende Fahrzeuge immer wieder stellenweise große Teile des Gehwegs - anstatt vorschriftsmäßig vollständig auf der Fahrbahn zu parken.

Der Ortsrat Leveste will mit einer Aufklärungsaktion verhindern, dass Anwohner entlang der Hauptstraße ihre Autos  weiterhin unerlaubt auf dem Bürgersteig parken.

  • Kommentare
mehr
Weetzen
Auch nach über 40 Jahren ist der Weihnachtsmarkt in Weetzen ein Publikumsmagnet.

Weetzen ist als Ort mit einem überdurchschnittlich hohen Gemeinschaftsgefühl und Traditionsbewusstsein bekannt. Dies haben die Einwohner auch wieder durch ihren Besuch des Weihnachtsmarktes an de Alten Kapelle unter Beweis gestellt. 

mehr
Empelde
Deutliche Botschaft für Kinder, Jugendliche und Eltern: Rüdiger Waldeck setzt sich künftig auch mit einem neue Banner gegen den Missbrauch von Alkohol und Drogen ein.

Der Handballjugendförderkreis Empelde hat eine neue Aufklärungskampagne gestartet, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen von Alkoholmissbrauch zu warnen. Denn: Laut einer aktuellen Studie ist der Trend besorgniserregend.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Zu den Höhepunkten gehörte das Theaterstück „Lichtermeer“ von der Klasse 4b.

165 Jungen und Mädchen der Regenbogenschule Weetzen haben am Mittwochnachmittag mit Eltern, Geschwistern und Großeltern ein Lichterfest gefeiert. Alle acht Klassen der Grundschule hatten für die Feier etwas vorbereitet.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Mithilfe einer schwimmenden Insel pumpen die Arbeiter den Schlamm aus dem Teich.

Nach der Beseitigung von Schilf und Schlamm im Ententeich in Empelde rückte der Bauhof in der kommenden Woche den umstehenden Bäumen zu leibe. Viele sind erkrankt und müssen gefällt werden. 

  • Kommentare
mehr
Durchsuchungen
Die Polizei hat am Donnerstagmorgen in Ronnenberg und Hannover einen Erpresser-Ring zerschlagen.

Die Polizeidirektion Hannover hat am Donnerstag im Auftrag der Staatsanwaltschaft Landshut in Ronnenberg eine Erpresser-Bande zerschlagen. Am Morgen wurden Wohnungen und Häuser in Ronnenberg und Hannover durchsucht.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Die Drittklässler der Theodor-Heuss-Schule singen zur Unterhaltung der Senioren.

In allen Ortsteilen werden in diesen Tagen die Seniorenweihnachtsfeiern der Stadt Ronnenberg veranstaltet, mancherorts bereits seit mehr als 45 Jahren. Beliebt sind diese Feiern immer noch – auch als Stätte der Begegnung zwischen Jung und Alt.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Prall gefüllte Schuhe und Tüten warten auf die Kinder.

Die Nikolausaktion am Jugendbauwagen in Benthe hat gezeigt, dass das Projekt in dem Ortsteil immer besser angenommen wird. 57 Jungen und Mädchen erhielten eine Überraschung in der Einrichtung, die vom Ortsrat Benthe ins Leben gerufen worden war.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Anne-Meike Bökers und Jochen Ufermann mit dem Termoport der Einrichtung.

Bei außergewöhnlichen Anschaffungen ist es hilfreich, wenn man auf finanzielle Unterstützung bauen kann. Für die Villa Kunterbunt in Benthe sorgt dafür Jochen Ufermann vom Lionsclub in Wunstorf mit seinen Spenden.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Auch am Ententeich dürfen die Tiere nicht gefüttert werden.

Was ist im öffentlichen Raum verboten und was erlaubt? Die Stadt hat die Verordnung über die Verhaltensregeln im Ronnenberger Stadtgebiet neu aufgelegt. Dabei wurde der Entwurf den aktuellen Anforderungen angepasst.

  • Kommentare
mehr
Ronnenberg
Diese Mädchen und Jungen ziehen Anfang Januar mit dem Stern durch das Stadtgebiet und sammeln Spenden.

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Die kommenden Sternsingeraktion, die Rund um den Dreikönigstag auch in Ronnenberg geplant ist, steht diesmal das Engagement gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Indien im Fokus.

  • Kommentare
mehr

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xhd6l4zq891etppp7qr
Ronnenberger gedenken Pogromnacht

Fotostrecke Ronnenberg: Ronnenberger gedenken Pogromnacht