Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Ronnenberg
Die Feuerwehrmänner räumen den umgestürtzten Baum in Empelde weg.

Auch im Stadtgebiet von Ronnenberg ist es am Donnerstagabend zu Strumschäden gekommen. Die freiwillige Feuerwehr in Empelde war zeitweise mit bis zu 25 Personen und sechs Fahrzeugen, inklusive der Drehleiter im Einsatz, um diese zu beseitigen.

mehr
Ronnenberg
Haben gut lachen: Die EWA-Geschäftsführer Frank Schulz (v.l.), Wolfgang Zehler, Torsten Kölle und der Aufsichtsratsvorsitzende  Hermann-Josef Mersch.

Ronnenberger Bürger müssen ab sofort für Trinkwasser tiefer in die Tasche greifen. Der Grundpreis für die Wasserzähler wird zum Stichtag 1. Juli angehoben, teilte der Aufsichtsrat der Energie- und Wasserversorgung Ronnenberg GmbH (EWA) am Donnerstag bei Bekanntgabe seines Jahresabschlusses mit.

mehr
Ronnenberg
Die Vertreter der geförderten Vereine freuen sich über die Spenden.

Mit ihrem Engagement hat sich eine Gruppe aus Ronnenberg eine finanzielle Förderung der Volksbank verdient. Die Interessengemeinschaft (IG) gegen Rasselisten für Hunde gewann eine Onlineabstimmung auf Facebook und erhielt dafür von dem Bankhaus 500 Euro.

mehr
Ronnenberg
Geduldig lauschen die Schüler im Publikum den Bildvorstellung und applaudieren den Künstlern.

Jeder hat ein Talent, und die Kinder der 3. und 4. Klasse an der Grundschule in Empelde haben die Chance erhalten, ihr speziellen Fähigkeiten zu zeigen. Während der Show "Theos Talente 2017" erhielten sie dafür von ihren Mitschülern und Gästen viel Applaus.

mehr
Ronnenberg
Das Ronnenberger Rathaus in Empelde.

Spontanen Applaus haben die Mitglieder des Ronnenberger Stadtrates am Mittwochabend aus dem Zuschauerbereich erhalten. Grund war eine Abstimmung über das Vorgehen gegen einen Fehlbestand bei den Hortplätzen für das kommende Schuljahr, die eigentlich gar nicht nötig war.

mehr
Ronnenberg
Viele zufriedene Gesichter bei der Scheckübergabe am Diakonielädchen.

625 Euro aus den Verkaufserlösen von Secondhandwaren des Diakonielädchens erhält die Gruppe Ersthelfer von Morgen des Johanniter Ortsverbandes Deister. Das Diakonielädchen Kids bekommt einem Anteil der Gewinnausschüttung in Höhe von 1600 Euro.

mehr
Ronnenberg
Die Judo-AG ist Teil des Ganztagsangebotes der Schule.

Kurz vor den Ferien haben die Schüler der Marie-Curie-Schule Ronnenberg ihre Prüfung im Judo bestanden. Die Schüler Christian Dervishi, Miguel Glinka, Algeri Prifti, Eren Caraca und Leiv Krönke dürfen nach einem Jahr intensiven Trainings in der Judo-AG nun den weiß-gelben Gürtel im Judo tragen.

mehr
Ronnenberg
Als erstes richten die Arbeiter den Kanalanschluss für die neuen Toiletten ein.

Mehr Raum für die Mädchen und Jungen der Theodor-Heuss-Schule in Empelde: Pünktlich zu den Ferien haben die Arbeiten auf dem Parkplatz vor der Grundschule begonnen. Vier Klassenräume und Toiletten sollen hier in Form von Systembauelementen entstehen.

mehr
Gehrden
Den Schülern der Oberschule ist mit ihrem chaotisch-witzigen Theaterstück ein Volltreffer gelungen.

Mit dem Stück „Ein etwas anderer Urlaub …“ hat die Theater-AG der Oberschule einen Volltreffer gelandet. Mit lustigen Anspielungen auf einen Filmklassiker und klischeehafte Pauschalurlauber brachten die Siebtklässler das Publikum am Montag- und Dienstagabend zum Lachen.

mehr
Ronnenberg
Mit dder Grünen Hausnummer weisen sich Eigenheimbesitzer als besonders energiebwusst aus.

Wer ein energieeffizientes Eigenheim hat, möchte das vielleicht auch nach außen zeigen: Hauseigentümer in der Region Hannover, die schon früh an die Zukunft gedacht und besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben, können sich ab sofort um die Auszeichnung „Grüne Hausnummer“ bewerben.

mehr
Ronnenberg
Viele Kameras und Handys sind auf die Fuchswelpen während der Aufführung gerichtet.

Ilana und Nils waren sich nicht sicher: Gerade hatten sie ein Band durchschnitten und trotzdem klatschten alle Erwachsenen. Dass die beiden Dreijährigen gerade die Kita Ronnenberg IV offiziell freigegeben hatten, war den beiden Dreijährigen während der Zeremonie am Montag offenbar nicht bewusst.

mehr
Ronnenberg
Der Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch (Mitte) gibt den Jugendlichen Tipps für die Gründung ihres Jugendparlamentes.

Anfang Oktober soll feststehen, wer sich für die Jugend der Stadt in den folgenden zwei Jahren politisch einsetzen soll. Für das Jugendparlament wurde eine Satzung erarbeitet, die am Mittwochabend im Rat der Stadt ihre letzte Hürde nehmen soll. Das wäre der Startschuss für die Jugendvertretung.

mehr
doc6vk12to1dj91crnzt18g
Übung macht den Meister

Fotostrecke Ronnenberg: Übung macht den Meister