Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Nachrichten
Empelde
Große Auswahl: Das Diakonielädchen Kids verfügt über eine breite Palette an Spielwaren.

Ob Pizza-Gutscheine, Spielzeug oder Trikots von Hannover 96: Mit leeren Händen ging bei der vierten Auflage des Herbstfestes des Diakonielädchen Kids niemand nach Hause. Hinter jedem der 100 verkauften Lose steckte ein Gewinn.

mehr
Ronnenberg
Die Polizei hat im Ronnenberger Holz einen Exhibitionisten vorläufig fest genommen.

Einer 25-jährigen Frau fiel am Mittwoch gegen 13.45 Uhr im Ronnenberger Holz auf Höhe des Parkplatzes an der Ihmer Landstraße ein Exibitionist auf. Der Mann blickte nach Angaben der Frau in ihre Richtung und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.

mehr
Empelde
Bei dem Unfall wurde eine Person in dem PKW eingeklemmt.

Auf der B65 sind am Donnerstagnachmittag ein Lkw und ein Pkw kollidiert. Die 78-jährige Autofahrerin wurde schwer verletzt und konnte sich nicht mehr von selbst aus ihren Fahrzeug befreien. Die Feuerwehr holte sie aus ihrem Auto. Die B65 musste zwischenzeitlich komplett gesperrt werden.

  • Kommentare
mehr
Empelde
Großer Andrang: Rund 200 Gäste kamen zum Sommerfest an der Selma-Lagerlöf-Schule.

An einem umfassenden Angebot an Aktivitäten mangelte es den Besuchern des Sommerfestes an der Selma-Lagerlöf-Schule nicht. Rund 200 Gäste kamen an die Förderschule am Wischacker und konnten sich sowohl sportlich als auch handwerklich an unterschiedlichen Aktionsständen ausprobieren.

mehr
Stadt Ronnenberg
Stephan Weil (r.) beantwortet die Fragen aus dem Publikum, die Matthias Miersch und Kerstin Liebelt vorlesen.

"Auf ein Wort" ist Ministerpräsident Stephan Weil am Mittwochabend auf seiner Wahlkampftour nach Empelde gekommen. In der Mensa der Marie-Curie-Schule beantwortete der SPD-Politiker Fragen, die ihm Besucher auf Bierdeckel geschrieben hatten. Rund 90 Gäste hörten dabei allerdings nur wenig Neues.

mehr
Stadt Ronnenberg
Helga König (rechts) übergibt Andrea Schink eine ihrer zahlreichen Spenden für das Diakonielädchen.

Ohne die Spendenbereitschaft der Bürger könnte das Diakonielädchen nicht existieren. Anfangs herrschte im Kirchenkreis Skepsis ob des Erfolgs des Projekts. Nun geht das Diakonielädchen bereits in sein zehntes Jahr. Verantwortlich hierfür ist unter anderem Helga König aus Leveste.

mehr
Empelde
Zahlreiche Ehrenamtliche sorgen durch ihr Engagement für den Erfolg des Mittagstisches.

Am 6. September 2007 hat der ökumenische Offene Mittagstisch das erste mal seine Türen geöffnet. Es war der Startschuss für eine nunmehr zehnjährige Erfolgsgeschichte. Auf der Jubiläumsfeier am Dienstag machten die Verantwortlichen deutlich: Aufhören kommt nicht in Frage.

mehr
Ronnenberg
Klemens Teichert

Pfarrer Klemens Teichert wird die Leitung der katholischen Pfarrgemeinde St. Maximilian Kolbe in Hannover-Mühlenberg, zu der auch Empelde und Ronnenberg gehören, aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Er verlässt die Gemeinde voraussichtlich in den erstan Monaten des kommenden Jahres.

mehr
Empelde
Die Ronnenberger Grünen begutachten in der Theodor-Heuss-Grundschule mit dem Ersten Stadtrat Torsten Kölle (rechts) und Schulleiterin Andrea Schirmacher (Dritte von rechts) die meist beengten Platzverhältnisse.

Die Grünen-Fraktion im Rat der Stadt setzt beim geplanten Neubau einer zweiten Empelder Grundschule auf ein dreizügiges Modell mit Ganztagsangebot. Bei einer Ortsbesichtigung sprachen sich die Grünen zudem für den Bau von Unterrichtsräumen mit einer Größe von etwa 80 Quadratmetern aus.

mehr
Ronnenberg
Eine Mehrheit hat sich erneut für den aktuellen Namen des Fraibades ausgesprochen.

Eine magere Ausbeute liefert die Umfrage zum künftigen Namen des Freibades in Empelde. Während der Aktion „Brunchen im Freibad“ der Interessengemeinschaft (IG) Freibad am vergangenen Sonnabend sollten die Besucher der Einrichtung aus zwei Vorschlägen wählen.

mehr
Ronnenberg
Die Stücke des abgeplatzten Deckenputzes sind direkt auf einen der Schülertische gekracht.

Die Schüler an der Theodor-Heuss-Grundschule in Empelde müssen seit Montag enger zusammenrücken. Sicherheitshalber wurden sieben Klassenzimmer mehrere Gänge und Toiletten des Altbaus vorrübergehend gesperrt. Der Grund: In einem Raum war während des Wochenendes Putz von der Decke gefallen.

mehr
Ronnenberg
Der gemeinsame Auftritt des Gesangvereins Concordia mit dem Partnerchor Akord zählte zu den Höhepunkten des Sängerfestes.

Bereits zum dritten Mal hat der Gesangverein Concordia am Wochenende zum großen Sängerfest in die Lütt Jever Scheune nach Ronnenberg eingeladen. Elf Gastchöre mit fast 400 Sängern, dazu Freunde, Verwandte und musikbegeisterte Zuhörer sorgten für einen vollen Scheunenhof.

mehr

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6ws6rez5cyb1att9hk30
B217 nach Unfall am Ihmer Tor gesperrt

Fotostrecke Ronnenberg: B217 nach Unfall am Ihmer Tor gesperrt