Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kanal kaputt: Engpass auf B 217

Ronnenberg Kanal kaputt: Engpass auf B 217

Autofahrer müssen sich auf der B 217 in Ronnenberg auf Behinderungen einstellen. Ab Mittwoch wird dort ein Regenwasserkanal repariert. Betroffen ist die Rechtsabbiegerspur in Richtung Hameln.

Voriger Artikel
Kinderessen schmeckt Eltern nicht
Nächster Artikel
Sonne, Sekt, Sehenswertes auf der Rowi

Auf der B 217 wird's in Richtung Hameln wieder eng: Ab Mittwoch beginnen an der Kreuzung Ihmer Tor Bauarbeiten am Regenwasserkanal. Dort ist im vergangenen Jahr bereits gebuddelt worden.

Quelle: Ingo Rodriguez (Archiv)

Ronnenberg. Ein Teil des Regenwasserkanals im Kreuzungsbereich Ihmer Tor/Hamelner Straße (Bundesstraße 217) muss erneuert werden. "Diese Maßnahme duldet keinen Aufschub, da anzunehmen ist, dass das Erdreich unter der Straße bereits ausgespült wurde", teilte die Stadt Ronnenberg am Freitag mit.

In Abstimmung mit der Landesstraßenbaubehörde, die für die B 217 zuständig ist, wird wegen der Bauarbeiten die Rechtsabbiegerspur am Ihmer Tor von 8 bis 15 Uhr voll gesperrt. In Richtung Hameln steht nur eine Fahrspur zur Verfügung. Ein Abbiegen nach Ronnenberg ist nicht möglich.

Die Linienbusse werden über die Straße Stadträr umgeleitet. Dort gilt ab Mittwoch ein einseitiges Halteverbot. Für alle anderen Fahrzeuge wird eine Umleitung über die B 217 und die K 231 neu Richtung Gehrden eingerichtet.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis 9. Oktober dauern.

Von Kerstin Siegmund

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6soquysdns212vqyqhn4
Auf Gefahrgüter gut vorbereitet

Fotostrecke Ronnenberg: Auf Gefahrgüter gut vorbereitet