Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Bauarbeiten auf der B 217: Änderungen bei Bushaltestellen

Ronnenberg Bauarbeiten auf der B 217: Änderungen bei Bushaltestellen

Die Bundesstraße 217 zwischen Ronnenberg und Wettbergen wird wegen Bauarbeiten von Montag, 10. April, bis Freitag, 21. April, voll gesperrt. Die regiobus-Linie 500 deshalb eine Umleitung fahren. Es ergeben sich einige Änderungen.

Voriger Artikel
Kreuzung soll ein neues Gesicht erhalten
Nächster Artikel
Feuerwehr schafft mit Spende Drucklüfter an
Quelle: Symbolbild

Ronnenberg. Die Haltestellen Ronnenberg/Ihmer Tor entfallen in beiden Richtungen ersatzlos. Für die Haltestellen Wettbergen werden in der Nenndorfer Straße die Ersatzhaltestellen Umsteigeanlage Empelde eingerichtet. Dort haben Fahrgäste die Möglichkeit in die Stadtbahnlinie 9 umsteigen. Außerdem können die Haltestellen Canarisweg nicht bedient werden. Als Ersatz dienen die Haltestellen Beckstraße der üstra-Linie 129, die sich in der gleichnamigen Straße befinden. Fahrgäste werden gebeten diese Haltestellen zu nutzen. Die Firma Regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.

Der Autoverkehr aus Hannover kommend wird über die B  65 bis nach Benthe/Sieben  Trappen umgeleitet. Von dort aus sollen die Autofahrer über den Gehrdener Damm und die Ronnenberger Straße wieder zur B 217 zurückkehren – wodurch es auch in Richtung Gehrden zu Behinderungen kommen dürfte. Auch auf den Ortsdurchfahrten von Empelde und Ronnenberg wird erhöhtes Verkehrsaufkommen befürchtet. In nördliche Richtung wird der Verkehr ebenfalls über diese Strecke umgeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x73wzxfers1ik4ta4bq
Harms weist harsche Kritik zurück

Fotostrecke Ronnenberg: Harms weist harsche Kritik zurück