Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Lange Staus auf der Bundesstraße 65

Ronnenberg Lange Staus auf der Bundesstraße 65

Die Spuren des vergangenen Winters beseitigt derzeit ein Bautrupp auf der Bundesstraße 65. Da dafür ein Fahrstreifen gesperrt werden musste, kam es vor allem am Dienstagnachmittag auf Höhe von Benthe und Empelde zu Staus in beiden Richtungen. Bis zum Wochenende sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Voriger Artikel
Ziehen Studenten am Waizenkamp ein?
Nächster Artikel
CDU stellt zwei Stellvertreter für Harms
Quelle: Symbolbild

Calenberger Land. Eigentlich sollten während der Arbeiten größere Stauungen vermieden werden. "Wir sehen zu, dass der Berufsverkehr morgens durchkommt", sagt Rolf Hatesohl von der Straßenmeisterei Wennigsen. Gestern habe es allerdings aufgrund von Stauungen auf der Autobahn 2 auch auf der Bundesstraße ein erhöhtes Verkehrsaufkommen gegeben. 

Die Arbeiter auf der Wanderbaustelle beseitigen Frostschäden auf einem Abschnitt von Göxe bis zum Tönniesbergkreisel in Hannover. In zweispurigen Bereichen wird der Verkehr dazu einspurig an den Arbeiten vorbeigeführt, vierspurige Abschnitte werden auf eine Spur in der jeweiligen Fahrtrichtung eingeschränkt.

Auch in den kommenden Tagen sind Behinderungen nicht auszuschließen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smq4kpbzr51dhmueerm
In Weetzen ist alles selbst gemacht

Fotostrecke Ronnenberg: In Weetzen ist alles selbst gemacht