Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kind wird leicht verletzt

Ihme-Roloven Kind wird leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall sind bei Ihme-Roloven ein Mann und ein zweijähriges Kind verletzt worden.

Voriger Artikel
Feuerwehr löscht brennendes Stroh
Nächster Artikel
Nigel hat seinen wahren Stil gefunden

Bei einem Verkehrsunfall auf der K221 bei Ihme-Roloven sind ein Mann und ein zweijähriges Kind verletzt worden.

Quelle: Archiv

Ihme-Roloven. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 221 sind gestern Nachmittag bei Ihme-Roloven in Fahrtrichtung Weetzen ein Mann und ein zweijähriges Kind verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war der Familienvater aus Weetzen mit seinem Fahrzeug, in dem auch seine Lebensgefährtin und das Kind saßen, in Höhe des Gutes Bettensen vermutlich zu schnell in die Kurve gefahren. Dabei verlor der Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Ford Mondeo. Das Auto landete anschließend auf dem Dach im Graben. Der 33 Jahre alte Mann zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Das Kind wurde ebenfalls leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smq4kpbzr51dhmueerm
In Weetzen ist alles selbst gemacht

Fotostrecke Ronnenberg: In Weetzen ist alles selbst gemacht