Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bürger sollen Bürgerservice mehr nutzen

Ronnenberg Bürger sollen Bürgerservice mehr nutzen

Zu wenig Einwohner nutzen bisher den kompletten Bürgerservice, den die Stadtverwaltung seit Februar in der Nebenstelle Velster Straße 2 anbietet. Nun appelliert der Heimatbund Ronnenberg an die Bürger, das Angebot endlich anzunehmen.

Voriger Artikel
Stinkbombe bleibt in Erinnerung
Nächster Artikel
Kühl- und Gefrierschrank fängt Feuer

Stephanie Harms (von links) und ihre Mitarbeiterinnen Heike Koch, Manuela Gust und Renate Korth werben für die erweiterten Öffnungszeiten in der Verwaltungsnebenstelle in Ronnenberg.

Quelle: Kerstin Siegmund (Archiv)

Ronnenberg. Montags und dienstags könnte die Nachfrage größer sein. Seit Februar steht den Ronnenbergern im Standesamt an der Velster Straße 2 das volle Serviceprogramm der Stadtverwaltung zur Verfügung, wie es auch im Bürgerbüro an der Chemnitzer Straße in Empelde vorgehalten wird. Ausweise und Pässe, Meldeangelegenheiten, Bescheinigungen, Führungszeugnisse, Führerscheinanträge und Beglaubigungen sind auch im Stadtteil Ronnenberg erhältlich.

Genutzt wird das Angebot bisher noch zu wenig. Dabei waren es Bürger aus den Stadtteilen Ronnenberg, Weetzen, Ihme-Roloven, Linderte und Vörie, die sich das  Angebot unbedingt wünschten. „Insbesondere viele Ältere haben den Service in Ronnenberg gefordert, damit sie nicht nach Empelde fahren müssen“, sagt Bürgermeisterin Stephanie Harms. 

Unterstützung erhält sie nun vom Heimatbund Ronnenberg. Dessen Vorsitzender Karl-Friedrich Seemann warnt, dass die "leider noch sehr unbefriedigende Besuchsfrequenz" gegen eine mögliche weitere Ausdehnung der Öffnungszeiten der Nebenstelle spreche. "Der Heimatbund bittet daher alle Ronnenberger, das neue Angebot der Stadt an zentraler Stelle in der Stadtmitte anzunehmen. Parkplätze vor dem denkmalgeschützten Haus sind ausreichend vorhanden", sagt Seemann.

Die Öffnungszeiten sind Montag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag von 13.30 bis 16.30 Uhr und Mittwoch von 14 bis 19 Uhr. Die Verwaltungsnebenstelle ist unter Telefon (0 51 09) 51 99 10 zu erreichen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

doc6sl7mct6ya9p02ugizj
Die Zeit ist wie im Flug vergangen

Fotostrecke Ronnenberg: Die Zeit ist wie im Flug vergangen