Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Die ersten Flüchtlinge ziehen am Donnerstag ein

Empelde Die ersten Flüchtlinge ziehen am Donnerstag ein

Der Bau der neuen Flüchtlingsunterkunft auf dem Festplatz in Empelde ist nahezu abgeschlossen. Die ersten zwölf bis 14 Bewohner sollen bereits am Donnerstag in eine der fünf Wohneinheiten einziehen, teilt Frauke Rohland von der Stadtverwaltung mit.

Voriger Artikel
Lions-Club unterstützt Kinder und Senioren
Nächster Artikel
Ausparkversuch mit über zwei Promille

Der Bau der Sammelunterkunft auf dem Festplatz in Empelde ist nahezu abgeschlossen. Am Donnerstag sollen die ersten Flüchtlinge einziehen.

Quelle: Carsten Fricke

Empelde. Die neue Sammelunterkunft bietet Platz für bis zu 100 Asylbewerber. Jede der fünf Wohneinheiten besteht aus zwölf Modulen, die zunächst in einer Lagerhalle in Hannover zusammengebaut und ab Ende Februar auf den Festplatz transportiert worden waren.

In den vergangenen Wochen verlegten Handwerker die Versorgungsleitungen und bauten in jede Wohneinheit eine Küche und Sanitäranlagen ein. Auch die Möbel für die Zimmer sind inzwischen geliefert. In den nächsten Tagen werden Mitarbeiter des Herstellers der Module bei einigen der Wohneinheiten noch fehlende kleine Satteldächer im Bereich der Flure montieren. Nach dem Einzug der ersten Flüchtlinge sollen die übrigen vier Module dann nach und nach bezogen werden.

Unterdessen kommt auch der Bau einer weiteren Unterkunft auf dem Festplatz in Ronnenberg für ebenfalls bis zu 100 Flüchtlinge voran. Die Streifenfundamente, die die Höhenunterschiede des Platzes ausgleichen, sind verlegt. Auch die erste Wohneinheit ist bereits aufgebaut und im Bereich des Flurs mit einem Satteldach versehen.

Wie in Empelde sollen auch auf dem Ronnenberger Festplatz insgesamt fünf Wohneinheiten aus je zwölf Modulen entstehen. Die Investitionskosten bei beiden Standorten betragen jeweils knapp eine Million Euro.

doc6p7dbajhe551jdv05eft

Auch auf dem Festplatz in Ronnenberg stehen bereits die ersten Module für eine neue Flüchtlingsunterkunft.

Quelle: Carsten Fricke

Von Carsten Fricke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spach7nm1cxl9npk5w
Kinder haben viel Spaß am Backofen

Fotostrecke Ronnenberg: Kinder haben viel Spaß am Backofen