Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Diebe nehmen 54 Stühle mit

Empelde Diebe nehmen 54 Stühle mit

Gleich zweimal haben Diebe von der Terrasse eines Bistros in Empelde Stühle gestohlen. Die Sitzgelegenheiten vor einem Bäckerladen sind ebenfalls verschwunden. Insgesamt fehlen 54 Stühle. Die Polizei such Zeugen.

Voriger Artikel
Wichtiger Zubringer B3-B217 für drei Monate dicht
Nächster Artikel
Schwere Müllsäcke bleiben liegen

Die Polizei sucht Zeugen für den Diebstahl von 48 Stühlen.

Quelle: Stephan Jansen

Empelde. Drahtseile und Vorhängeschlösser haben Diebe nicht davon abgehalten, die Stühle in der Außengastronomie des Bistros Barista im Einkaufszentrum Chemnitzer Straße zu stehlen. Die Sitzgelegenheiten - Staßelstühle aus Metall mit Kunststoffgeflecht als Sitzfläche - sind laut Polizei bereits in der Nacht vom 17. auf den 18. Mai verschwunden.

In der selben Nacht wurden auch die Stühle vor dem Bäckerladen Steinecke im Dienstleistungszentrum an der Ronnenberger Straße in Empelde gestohlen. Insgesamt fehlen Stühle. Besonders dreist: In der Nacht nach dem Diebstahl sind erneut sechs neue Stühle verschwunden, die der Inhaber des Bistro Barista als Ersatz angeschafft hatte. Es entstand ein Schaden von rund 4000 Euro.

Die Diebe müssen mit einem Transporter oder einem ähnlichen Fahrzeug vorgefahren sein. Die Gelegenheit dazu ist an beiden Tatorten offenbar günstig. Die Läden befinden sich an großen Parkplätzen in Einkaufszentren, die nach Ladenschluss verwaist sind.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeistation Empelde unter der Telefonnummer (0511) 4 38 35 30 oder bei der Polizei in Ronnenberg unter (05109) 5170 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

doc6smq4kpbzr51dhmueerm
In Weetzen ist alles selbst gemacht

Fotostrecke Ronnenberg: In Weetzen ist alles selbst gemacht