Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Kita-Kinder feiern ein buntes Zirkusfest

Empelde Kita-Kinder feiern ein buntes Zirkusfest

Ein fröhliches Sommerfest haben die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte An der Halde mit ihren Eltern und vielen weiteren Gästen erlebt. Eine tolle Show zeigte der Kinder- und Jugendzirkus Barsinghausen (Kijuciba), der sein Publikum mit Hebefiguren, Jonglage und Balanceakten bestens unterhielt.

Voriger Artikel
Fahrradprüfung gehört zum Unterricht
Nächster Artikel
81-jährige Lehrerin kommt zum Klassentreffen

Die Artistinnen vom Kinder- und Jugendzirkus Barsinghausen zeigen den Kindern und ihren Eltern und Gästen eine tolle Show.

Quelle: Carsten Fricke

Empelde. "Wir feiern ein kleines Zirkusfest. Da passt der Kijuciba ja wunderbar dazu", kündigte Kita-Leiterin Tatjana Grefenstein den Auftritt der Artistinnen beim dem Fest an. Staunend sahen die 25 Kindergartenkinder und die 30 Jungen und Mädchen aus der Krippe den Kunststücken zu - und durften sich dann sogar selbst als Zirkuskünstler auf den großen Balancierkugeln und mit den Jonglierbällen ausprobieren.

Zum Auftakt hatten die Kinder ihre Gäste mit Rolf Zuckowskis Kindergartenfest-Lied "Ich kenn' ein Haus" begrüßt. Stundenlang beschäftigten sie sich anschließend bei Spielen und an Ständen mit dem Zirkus, drehten am Glücksrad und aßen Popcorn und Bratwürste. Ein Ballonkünstler gestaltete tolle Figuren für die Kinder.

Bunte Ballons spielten auch beim Abschluss eine entscheidende Rolle: Auf der benachbarten Wiese ließen die Kinder zahlreiche Ballons in den Himmel steigen.

doc6q4qdf9iwd1mmnydnel

Fotostrecke Ronnenberg: Kita-Kinder feiern ein buntes Zirkusfest

Zur Bildergalerie

Von Carsten Fricke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6smq4kpbzr51dhmueerm
In Weetzen ist alles selbst gemacht

Fotostrecke Ronnenberg: In Weetzen ist alles selbst gemacht