Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hotel eröffnet eine Stromtankstelle

Benthe Hotel eröffnet eine Stromtankstelle

Umweltfreundlich Energie tanken: Das Hotel Benther Berg hat für seine Gäste auf dem Hotelparkplatz eine Starkstrom-Ladestation für Autos mit Elektromotoren installieren lassen. An der neuen Stromtankstelle können auch Ausflügler und Naherholungssuchende mit Elektro-Autos oder E-Bikes Energie zapfen – zu handeslüblichen Preisen.

Voriger Artikel
Wohncontainer stehen leer
Nächster Artikel
Welche Vision haben Sie für Ronnenberg 2021?

Mitarbeiterin Ariane Heike demonstriert auf dem Parkplatz des Hotels Benther Berg die neue Aufladestation (siehe auch Bildergalerie).

Quelle: Ingo Rodriguez

Benthe. Für Juniorchef Reinders Aggen ist es schlichtweg eine zeitgemäße Dienstleistung: „Wir wollen mit dem Stromverkauf kein Geld verdienen, sondern geben die Energie zu normalen handelsüblichen Preisen ab“, sagt Aggen.

Dass der Familienbetrieb trotzdem rund 5000 Euro investiert hat, um auf dem Parkplatz eine moderne Ladestation für Elektro-Autos anzubieten, hat aber gute Gründe. „Die Nachfrage steigt, die Anfragen von Gästen häufen sich“, sagt der Juniorchef. Spätestens seit der jüngsten Einführung einer staatlichen Förderprämie beim Kauf eines Neuwagens mit Elektromotor sei ein rascher Zuwachs strombetriebener Autos zu erwarten. Dementsprechend werde auch der Bedarf an Stromtankstellen steigen. Die Hotelleitung erhofft sich aber wegen der neuen Ladestation insgeheim auch zusätzlich gezielte Buchungen von Übernachtungsgästen mit umweltfreundlichen Elektroautos.

Strom für E-Motoren konnten Hotelgäste am Benther Berg bislang zwar auch schon tanken. „Aber nur mit einem Verlängerungskabel und aus einer Haushalts-Steckdose“, sagt Aggen. Die Nachteile: „Die zu betankenden Autos haben ständig über Nacht oder auch tagsüber an der Ausfahrt oder irgendwie im Weg gestanden“, sagt Aggen. Weil auch längst nicht mehr alle Elektro-Automodelle über eine normale Steckdose aufgetankt werden können und übliche Haushaltssteckdosen zudem nur beschränkt für einen mehrstündigen Dauerbetrieb mit großen Strommengen geeignet sind, steht nun auf dem Hotelparkplatz eine Starkstrom-Ladestation mit zwei jeweils 22-Kilowattanschlüssen und zwei Halteplätze zur Verfügung – kompatibel mit den beiden häufigsten Steckersorten.

„Es können zwei Autos gleichzeitig betankt werden, aber erst nach vorheriger Anmeldung an der Rezeption“, sagt Aggen. Für Hotelgäste bestehe die Möglichkeit, die Stromkosten über die Zimmerrechnung zu begleichen. Alternativ werde ein Bezahlsystem mit aufladbaren Guthabenkarten eingeführt. Da bislang noch wenige Stromtankstellen in der Umgebung zu finden sind, wird dem Ort Benthe die neue Ladestation möglicherweise auch zusätzliche Besucher bescheren: Autobesitzer, die im Naherholungsgebiet umweltfreundlich Energie tanken wollen.

doc6r9dted1gdd1h065fg68

Fotostrecke Ronnenberg: Hotel eröffnet eine Stromtankstelle

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6soquysdns212vqyqhn4
Auf Gefahrgüter gut vorbereitet

Fotostrecke Ronnenberg: Auf Gefahrgüter gut vorbereitet