Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Lore Haller wird verabschiedet

Empelde Lore Haller wird verabschiedet

Lore Haller, viele Jahre als Ortsvertrauensfrau der Landfrauen in Ronnenberg tätig, ist bei der Jahresversammlung am Mittwoch verabschiedet worden.

Voriger Artikel
Baumschnitt auf drei Friedhöfen
Nächster Artikel
Jetzt für Abitur an der KGS anmelden

Ulrike Wissel-Baumgarte (links) und Petra Grefe (rechts) danken Lore Haller für ihr jahrzehntelanges Engagement als Ortsvertrauensfrau.

Quelle: Heidi Rabenhorst

Empelde/Calenberger Land. Der Landfrauenverein Gehrden, Ronnenberg und Hemmingen hat sich am Mittwochnachmittag zur Jahresversammlung getroffen. 110 von derzeit 408 Mitgliedern kamen ins Sportparkrestaurant in Empelde, um Vergangenes Revue passieren zu lassen und das neue Jahr zu begrüßen. Vor dem offiziellen Teil verabschiedete das Führungsduo Petra Grefe und Ulrike Wissel-Baumgarte die langjährige Ronnenberger Ortsvertrauensfrau Lore Haller. „Du hast Dich jahrzehntelang für unseren Verein engagiert und warst immer zur Stelle, wenn wir Dich gebracht haben. Dafür möchten wir Dir heute herzlich danken“, sagte Wissel-Baumgarte bei der Überreichung eines Blumenstraußes.

Das vergangene Jahr bot den Landfrauen viel Abwechslung. So besuchte der Verein unter anderem die Druckerei Köhler in Harsum und die Marktkirche in Hannover. Auch zahlreiche informative Vorträge sowie Fahrten nach Bad Pyrmont, in den Schwarzwald und ins Sauerland standen auf dem Programm.

Auch 2016 wollen die Landfrauen wieder auf Reisen gehen. So findet an einem Aprilwochenende die Fahrt nach Nürnberg und Bamberg statt. Die Halbtagesfahrt im Mai führt nach Einbeck zur Senfmühle. Der Tagesausflug im September geht nach Quedlinburg. Ziel der Mehrtagesfahrt im Juni ist Vorpommern und Danzig.

Dem Rückblick und der Vorausschau schloss sich ein Vortrag mit den Referenten Harald und Rita Schneider mit dem Thema „Entlang der Seidenstraße in China und Pakistan“ an.

Von Heidi Rabenhorst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6spach7nm1cxl9npk5w
Kinder haben viel Spaß am Backofen

Fotostrecke Ronnenberg: Kinder haben viel Spaß am Backofen