Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Maifeier in neuer Location kommt gut an

Ronnenberg Maifeier in neuer Location kommt gut an

Premiere in der Gaststätte Zum Alten Gericht: Zum ersten Mal feierte Ronnenberg dort gestern den 1. Mai mit Getränken und Livemusik.

Voriger Artikel
Drei Feiern auf einen Streich
Nächster Artikel
"Wir brauchen definitiv noch Kandidaten"

Bis zu 250 Leute kamen am 1. Mai zum Kirchtor.

Quelle: Elena Everding

Ronnenberg. „Ich bin überwältigt von so vielen Besuchern“ freut sich Inhaber Harry Piel. Nachdem die Maifeier nicht mehr auf dem Sportplatz stattfinden kann, bot er seine Gaststätte als Veranstaltungsort an. Die Ronnenberger scheint der Ortswechsel nicht zu stören. Schon mittags genießen etwa 250 Gäste auf dem Kirchhof die Sonne.

Auch der stellvertretende Bürgermeister Carsten Mauritz lässt es sich nicht nehmen, einige Worte an die Besucher zu richten. Der Maibaum darf natürlich ebenfalls nicht fehlen: Um 12 Uhr stellen die Ronnenberger Schützen und das „Stafero“-Team vom Stadtfest den Baum auf. Dass die Maifeier auch in nächstem Jahr bei ihm stattfinden soll, weiß Piel jetzt schon. Das Loch für den Bau sei jetzt schließlich vorhanden.

doc6uqqo4o3vd5nkp89gml

Fotostrecke Ronnenberg: Maifeier in neuer Location kommt gut an

Zur Bildergalerie

Von Elena Everding

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Bereits zum fünften Mal hat der Lions-Club für das Calenberger Land einen Adventskalender aufgelegt. Jeden Tag werden Preise vergeben im Gesamtwert von fast 10.000 Euro. Hier finden Sie täglich alle Gewinner. mehr

doc6xhd6l4zq891etppp7qr
Ronnenberger gedenken Pogromnacht

Fotostrecke Ronnenberg: Ronnenberger gedenken Pogromnacht