Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Osterglocken schmücken die Insel

Ronnenberg Osterglocken schmücken die Insel

Viel Arbeit hatten die Benther Senioren damit, das Beet auf der Verkehrsinsel an der Bundesstraße 65 am Ortseingang Benthe herzurichten. Die freiwilligen Helfer legten die dort gepflanzten Osterglocken frei und entfernten den Unrat aus der Umrandung.

Voriger Artikel
Kurzer Weg für kleine Kicker
Nächster Artikel
Rat der Stadt stimmt Haushaltsplan zu

Die ehrenamtlichen Helfer haben das Beet auf der Verkehrsinsel mit Osterglocken ansprechend bepflanzt.

Quelle: privat

Benthe. Immer wieder sammele sich Müll, der von Unvernünftigen weggeworfen werde, auf dem Beet, sagt Manfred Bohr. Als höflichen Appell an alle Autofahrer möchte er deshalb die Aufforderung der Senioren verstanden wissen: „Beschmutzen Sie das Beet nicht mit Zigarettenkippen!“

Aber nicht nur die Osterglocken wurden in den Blickpunkt gerückt, sondern auch schon Sommerblumen eingesät, die im Juni blühen und auch dann für einen Farbtupfer im dichten Verkehr sorgen sollen. Ferner gaben die Ehrenamtlichen der Umrandung des Beetes einen neuen Anstrich.

Ostern könne jetzt kommen, stellten die Senioren fest und hoffen, dass sich alle, die Benthe auf der Bundesstraße passieren oder an der Kreuzung zum Bergdorf abbiegen, an dem ansprechend hergerichteten Blickfang erfreuen werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x73wzxfers1ik4ta4bq
Harms weist harsche Kritik zurück

Fotostrecke Ronnenberg: Harms weist harsche Kritik zurück