Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt Sprayer fest

Ronnenberg Polizei nimmt Sprayer fest

Die Polizei hat am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr vier mutmaßliche Sprayer festgenommen. Die Männer im ALter von 19 bis 35 Jahren sollen ein Graffiti an der Außenfassade eines Schulgebäudes an der Straße Lange Reihe angebracht zu haben.

Voriger Artikel
Naturschutzbund ehrt Willi Elies für Lebenswerk
Nächster Artikel
Integrative Kindergruppe ist beliebt
Quelle: Symbolbild

Ronnenberg. Eine 30-jährige Zeugin alarmierte die Polizei, nachdem sie das Klackern einer Spraydose gehört sowie Lackgeruch wahrgenommen hatte. An der Mauer der Marie-Curie-Schule fanden die Polizisten ein frisches "Tag" und stellten eine benutzte Spraydose sicher. Die Tatverdächtigen wurden nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen vor Ort entlassen. Sie müssen sich nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung verantworten und gegebenenfalls für die Reinigungskosten der Fassade aufkommen. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x73wzxfers1ik4ta4bq
Harms weist harsche Kritik zurück

Fotostrecke Ronnenberg: Harms weist harsche Kritik zurück