Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Kein Einsatz: Polizei hört Vortrag

Ronnenberg Kein Einsatz: Polizei hört Vortrag

Ein Aufgebot von Polizeifahrzeugen am Gemeinschaftshaus in Ronnenberg am Mittwochmorgen ist kein Einsatz gewesen, sondern Bestandteil einer Übung der Hundertschaft.

Voriger Artikel
Haltepunkt mit Mängeln?
Nächster Artikel
Kinder gestalten den Kalender
Quelle: Symbolbild: Stephan Jansen

Ronnenberg. Eltern, die ihre Kinder am Mittwochmorgen in die Kita brachten, wunderten sich über die zahlreichen Polizeifahrzeuge auf dem Parkplatz des Gemeinschaftshauses am Weetzer Kirchweg. In den sozialen Netzwerken tauschten sich die Eltern über mögliche Hintergründe des Polizeiaufgebots aus.

Die Erklärung, die ein Polizeisprecher auf Anfrage mitteilte, ist simpel: Im Rahmen einer Übung der Polizeihundertschaft haben die Teilnehmer einen Vortrag gehört. Dafür biete das Gemeinschaftshaus in Ronnenberg ausreichend Platz, teilte der Sprecher weiter mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x506ukgqo7tjt9rdh8
Flötenzauber in der Feenwelt

Fotostrecke Ronnenberg: Flötenzauber in der Feenwelt