Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Rat der Stadt stimmt Haushaltsplan zu

Ronnenberg Rat der Stadt stimmt Haushaltsplan zu

Mit Stimmen von SPD, CDU, den Grünen, der Freien Wähler und der Linken hat der Rat der Stadt Ronnenberg am Mittwochabend den Haushalt 2017 beschlossen. Die fünf Gegenstimmen kamen aus dem Lager der AfD, die FDP enthielt sich der Stimme.

Voriger Artikel
Osterglocken schmücken die Insel
Nächster Artikel
Rat beschließt Haushalt mit kleinem Überschuss

Das Ronnenberger Rathaus in Empelde.

Quelle: Symbolbild

Ronnenberg. Auch nach den Beratungen in den Fraktionen und Gremien behält der Haushaltsentwurf ein kleines Plus. Die Gruppe SPD-Linke und die Grünen hatten in der Beratungsphase Ergänzungsanträge gestellt, für die zusätzliche Mittel in den Plan eingestellt werden mussten. Darunter auch zusätzliche 75.000 Euro für die Abdeckung des sanierten Freibadbeckens. Aufgrund einer für die Stadt gesunkenen Regionsumlage und die auf Antrag der CDU-geführten Gruppe erhöhte Vergnügungssteuer wuchs der erwartete Überschuss sogar noch von 57.600 Euro auf 101.700 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6x506ukgqo7tjt9rdh8
Flötenzauber in der Feenwelt

Fotostrecke Ronnenberg: Flötenzauber in der Feenwelt