Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Die Wohnwagen sind bezugsfertig

Empelde Die Wohnwagen sind bezugsfertig

Die Stadt Ronnenberg nutzt jede Möglichkeit, um Wohnraum für Flüchtlinge zu schaffen. Zehn Camper mit jeweils zwei Einzelbetten stehen auf dem Parkplatz am Freibad bereit. Sie sollen am 28. Dezember bezogen werden.

Voriger Artikel
Neuer Standort für Osterfeuer gesucht
Nächster Artikel
Torsten Jung: Erstmal tief durchatmen

Die Wohnwagensiedlung am Freibad ist bezugsfertig.

Quelle: Ingo Rodriguez

Empelde.. Die Wohnwagen sind mit Propangasheizung winterfest ausgerüstet worden. Auch die Duschräume und Toiletten im benachbarten Freibad sind mit einer Heizung ausgestattet worden, sagt der städtische Fachbereichsleiter Frank Schulz.

Die Verwaltung musste erhebliche Vorarbeiten erledigen, um eine Genehmigung für diefür 70 000 Euro angekauften Camper als kurzfristigen Flüchtlingswohnraum zu erhalten. Das Areal wurde eingezäunt und die Brandschutzauflagen mussten erfüllt werden. Wegen der Propangasflaschen, die für die Heizung und das Kochen in den Wohnwagen notwendig sind, schaut die Feuerwehr sehr genau auf die Sicherheitsvorkehrungen. Eine abschließende Überprüfung habe am Montag stattgefunden, sagt Schulz.

Er geht davon aus, dass die Notunterkünfte am 28. Dezember bezogen werden. An diesem Tag erwartet das Team Asyl der Stadtverwaltung für den Monat Dezember die letzte von drei Flüchtlingsgruppen. Am Montag sind 18 Personen eingetroffen, für Donnerstag, 17. Dezember, sind der Stadt 33 Asylbewerber angekündigt worden. Am 28. Dezember sollen weitere 26 Personen eintreffen. Bis zu 20 von ihnen werden voraussichtlich ihr Quartier in den Wohnwagen beziehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Kerstin Siegmund

doc6sl7mct6ya9p02ugizj
Die Zeit ist wie im Flug vergangen

Fotostrecke Ronnenberg: Die Zeit ist wie im Flug vergangen