Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Stadt fällt kranke Bäume

Ronnenberg Stadt fällt kranke Bäume

In mehreren Bereichen des Stadtgebietes beginnen Mitarbeiter des städtischen Bauhofes am Montag, 24. Oktober, mit Baumfällarbeiten. Die Belastungen durch Lärm und Behinderungen für Verkehr und Anwohner in Empelde und Weetzen sollen allerdings nur kurzfristig sein.

Voriger Artikel
Neue Oberfläche für Bolzplatz in Empelde
Nächster Artikel
Schönes und Nützliches im Heimatmuseum

Symbolbild

Quelle: Marijan Murat

Empelde/Weetzen. Die zwölf Eschen, die im Bereich des Freibades und an der Park&Ride-Anlage in Weetzen fallen müssen, leiden unter Pilzbefall (Eschentriebsterben), was bei der jährlichen Baumschau festgestellt wurde.

Darüberhinaus werden in einem zweiten Abschnitt eine Platane und eine Esche in der Straße „Am Mesterwinkel“ entfernt. Nach Abschluss der Arbeiten wird der teilweise schadhafte Gehweg beziehungsweise Fahrbahnbereich begradigt, sodass der Bereich anschließend wieder gefahrlos passiert werden können. Wenn es die Witterung zulässt soll im Anschluss eine Eiche gepflanzt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sl7mct6ya9p02ugizj
Die Zeit ist wie im Flug vergangen

Fotostrecke Ronnenberg: Die Zeit ist wie im Flug vergangen