Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Parken in drei Zonen verboten

Ronnenberg Parken in drei Zonen verboten

Drei Tage lang feiern die Ronnenberger Bürger ausgelassen ihr Stadtfest. Auf vier Bühnen hat das Festkomittee ein umfangreiches Musikprogramm zusammengestellt. Für die Sause von Freitag, 16., bis Sonntag, 18. Juni, hat die Stadt Halteverbotszonen und Sperrungen für den Verkehr eingerichtet.

Voriger Artikel
Spardosen sind wieder aufgefüllt
Nächster Artikel
"Manchmal ging es auch hoch her"

Symbolbild

Quelle: Schwier

Ronnenberg. Im Veranstaltungsbereiches kommt es demnach zu folgenden Einschränkungen:

Am Kirchhofe/Kirchtor: Absolutes Haltverbot von Donnerstag, 15 Juni, 7 Uhr bis Montag, 19. Juni, 14 Uhr sowie Sperrung des Veranstaltungsbereiches für den allgemeinen Verkehr von Freitag, 16. Juni, 14 Uhr bis Montag, 19. Juni, 14 Uhr.

Lange Reihe/Hagentor: Absolutes Haltverbot beidseitig zwischen Buswendeschleife und Velster Straße ab Donnerstag, 15. Juni, 14 Uhr. Dieser Bereich wird an den Veranstaltungstagen (von Freitag, 14 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr) ebenfalls für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Anlieger können die Zufahrt zu ihrem Grundstück jedoch nutzen.

Am Weingarten (zwischen Kirchtor und Velsterstraße): Absolutes Haltverbot vor dem Kirchenkreisamt von Freitag, 16. Juni, 14 Uhr, bis Sonntag, 18. Juni, 24 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6wq4bac08bqc00e0ggv
Freibadsaison endet mit lautem Gebell

Fotostrecke Ronnenberg: Freibadsaison endet mit lautem Gebell