Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ronnenberg
Ronnenberg
Ronnenberg
Nach der Sanierung soll das Becken mit einer Heizung und einer Abdeckung ausgestattet sein.

Im Rahmen der Attraktivitätssteigerung des Freibades ist die Beheizung des Wassers unbedingt erforderlich. Darauf weist die Interessengemeinschaft (IG) Freibad ausdrücklich hin. Damit reagiert die IG auf die Feststellung der Verwaltung, dass eine Abdeckung des Beckens finanziell nicht gedeckt ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Das Team der Jugendwerkstatt und Kita-Mitarbeiterinnen freuen sich mit den Kindern über die gelungene Aktion.

Macht das Keksebacken Spaß? Auf die Frage gibt es nur eine begeisterte Antwort der 23 Jungen und Mädchen aus der Kita An der Halde in Empelde: "Jaaa!" Die drei- bis sechsjährigen besuchten die Räume der Jugendwerkstatt Roter Faden und backten und verzierten dort insgesamt 21 Bleche Plätzchen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Die Kinder pflanzen die Blumenzwiebeln im Schulgarten, in Blumenkübeln und in den Beeten vor der Schule.

Mit dem Beginn des aktuellen Schuljahres hat die Regenbogenschule in Weetzen eine Schulgarten-AG ins Leben gerufen. Einen Schwerpunkt haben die Jungen und Mädchen im November gesetzt in dem sie 600 Blumenzwiebeln auf dem Schulgelände gepflanzt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Weetzen
Die Umsetzung der Neugestaltung wurde vom Avacon-Referent Frank Glaubitz und dem Ortsbürgermeister Rüdiger Wilke organisiert.

Die Dietrich-Bonhöfer-Straße in Weetzen hat einen neuen künstlerischen Mittelpunkt: die Mittelspannungsstation. Den sonst eher grauen Kasten zieren nun Motive der ansässigen Zuckerfabrik. Die Motive, dei den Kasten verschönern, durften die Bürger selbst auswählen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Calenberger Land
Zum vierten Mal hat der Lions Club Deister Calenberger Land einen Adventskalender heraus gegeben, dessen finanzieller Erlös an soziale Zwecke geht.

Zum vierten Mal hat der Lions Club Deister Calenberger Land einen Adventskalender herausgegeben, dessen Erlös an soziale Zwecke geht. Hinter den 24 Kalendertürchen verbergen sich 132 Preise im Wert von rund 11.300 Euro – gesponsert von Geschäftsleuten. Hier sind die Gewinner vom 7. und 8. Dezember.

mehr
Ronnenberg
Drik Strohschein (Stadt Ronnenberg) und Solarexperte Dirk Hufnagel beim Prüfen der Solarthermieanlage.

Mit besonderen Angeboten rund um die Solarenergie hat die Stadt Ronnenberg gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern 2016 eine erfolgreiche Solaroffensive geführt. Gut besucht waren die Veranstatungen "Tag der Sonne" im Juni und "Solarstammtisch" im September zu Beginn und Ende der Solarwochen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Julia Friederike Schulze und Paul Stegemann sprechen vor interessierten Schülern und Mitgliedern von Rat und Verwaltung.

Euphorie konnte das erste Treffen zur Gründung eines Jugendparlaments (Jupa) in Ronnenberg noch nicht entfachen. Initiatorin Julia Friederike Schulze war mit der Resonanz allerdings zufrieden, konnte sie doch die Anzahl ihrer Mitstreiter auf acht verdoppeln.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Bei der Übung auf dem Gelände einer Gärtnerei in Benthe müssen die Einsatzkräfte einen Brand löschen und gehen mit Chemieschutzanzügen gegen eine mögliche Konterminierung mit Gefahrstoffen vor.

Ein Gefahrgutunfall in einer Gärtnerei in Benthe – das kann für die Anwohner des Ortsteils schwerwiegende Folgen haben. Die Feuerwehr der Stadt hat allerdings am Mittwochabend während einer Übung gezeigt, dass sie ein solches Szenario beherrschen kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Autofahrer warten nicht nur an der Bröhnstraße. Nahezu alle Übergänge im Stadtgebiet sind von langen Schließzeiten betroffen.

Die Schließzeiten an Bahnübergängen sind in allen Ortsteilen ein Ärgernis. Hohe Wellen schlug die Nachricht, dass der Übergang an der Bröhnstraße täglich neun Stunden lang dicht ist. Fachbereichsleiter Wolfgang Zehler betonte jetzt, dass er bei dem Thema alle Übergänge im Stadtgebiet im Fokus habe.

mehr
Ronnenberg
Insgesamt 62 Stiefel, Socken und Tüten werden von den Benther Kindern im Bauwagen abgeholt.

Lisa Maack strahlte über beide Wangen. Die Organisatorin des Benther Bauwagen-Projektes freute sich über die große Resonanz auf ihre zweitägige Nikolaus-Aktion. 62 Kinder hatten Schuhe oder Socken abgegeben, um sich diese über Nacht mit kleinen Geschenken und Leckereien füllen zu lassen.

mehr
Ronnenberg
Viktor Engelbrecht freut sich mit den Kindern über das Ergebnis aus der Weihnachtsbäckerei.

16 Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten Lummerland und der Kita Regenbogen haben im Edeka Engelbrecht, Über den Beeken, in Ronnenberg feines Gebäck aus Mürbeteig ausgestochen und gebacken – ganz klassisch in Form von Engeln, Sternen, Herzen, Glocken und Blättern.

mehr
Calenberger Land
Zum vierten Mal hat der Lions Club Deister Calenberger Land einen Adventskalender heraus gegeben, dessen finanzieller Erlös an soziale Zwecke geht.

Zum vierten Mal hat der Lions Club Deister Calenberger Land einen Adventskalender herausgegeben, dessen Erlös an soziale Zwecke geht. Hinter den 24 Kalendertürchen verbergen sich 132 Preise im Wert von rund 11.300 Euro – gesponsert von Geschäftsleuten. Hier sind die Gewinner vom 7. Dezember.

mehr
1 3 4 ... 137
doc6spach7nm1cxl9npk5w
Kinder haben viel Spaß am Backofen

Fotostrecke Ronnenberg: Kinder haben viel Spaß am Backofen