Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ronnenberg
Ronnenberg
Ronnenberg
Dietmar Adam (v.l.), Klemens Teichert,  Andreas Schubert,  Stephanie Harms,  Thomas Marhenke, Nicole Wilke und Torsten Kölle mit dem Modell der neuen Kita.

Bürgermeisterin Stephanie Harms und der Vorstand des Caritasverbandes Hannover, Andreas Schubert, haben eine Betriebsführungsvereinbahrung für den Kita-Neubau in Ronnenberg unterzeichnet. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 25 Jahren. Damit ünbernimmt die Caritas die Trägerschaft für die Einrichtung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Der Name "Freibad Empelde" bleibt bis auf Weiteres bestehen.

Nach dem eindeutigen Votum der Schwimmbadbesucher für den Namen Freibad Empelde hat die AfD-Fraktion den Antrag auf Umbenennung zurückgezogen. Die Ratspolitiker kündigten zudem an, künftig nicht mehr an der aktuellen Bezeichnung rütteln zu wollen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Die Schüler freuen sich über die Spende, die ihnen von Tanja Lutz (vorn links) und Aileen Mandke überreicht wurde.

Der Förderverein der Regenbogenschule in Weetzen hat den Weltkindertag am Mittwoch zum Anlass genommen, den 156 Grundschülern Spielgeräte zu übergeben. Außerdem erhielten die Mädchen und Jungen neue T-Shirts, die mit dem Schullogo bedruckt sind.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Mitglieder im neuen Vorstand: Luca Bensch (v.l.), Yara Sauer, Lennart Crüwell und Eva Jacobs.

Die Delegierten der Kirchenkreisjugend aus den 18 Kirchengemeinden im Kirchenkreises Ronnenberg haben in ihrer Konventssitzung einen neuen Vorstand gewählt. Das Gremium entscheidet welche Aktionen, Maßnahmen und auch Freizeiten von der evangelischen Jugend organisiert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Pfarrer Klemens Teichert und Sandra Jutsch während des Erntedankfestes, bei dem sie auch das Projekt Kita-Neubau vorstellen.

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr haben die katholische und die evangelische Gemeinde in Empelde am Sonntag zum zweiten Mal ein gemeinsames Erntedankfest gefeiert. Die Neuauflage der ökumenischen Feier lockte zahlreiche Besucher in die Räume der Johannesgemeinde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ronnenberg
Die Einsatzkräfte haben den Blitzschaden schnell im Griff.

Als Auswirkung eines Gewitters am Montagnachmittag mussten die Ortswehren aus Benthe und Empelde einen Baum in der Benther Feldmark löschen. 25 Einsatzkräfte waren an den Arbeiten beteiligt. Größerer Schaden entstand durch die Folgen eines Blitzeinschlages nicht.

mehr
Ronnenberg
In Zukunft soll es für falsch parkende Elterntaxis vor der Theodor-Heuss-Schule konsequent Knöllchen geben.

Politik, Verwaltung und Schulleitung wollen die als chaotisch bezeichneten Zustände im Bring- und Abholverkehr an der Empelder Grundschule nicht hinnehmen. Nachdem alle Versuche der Verkehrssicherung gescheitert sind, sollen nun Mitarbeiter des Ordnungsamtes einschreiten.

mehr
Ronnenberg
Die Stimmen zum Jugendparlament mussten online abgegeben werden.

Die Entscheidung bei der Wahl zum ersten Jugendparlament in Ronnenberg hat die Beteiligten enttäuscht. Nur 8,15 Prozent der Wahlberechtigten haben ihre Stimmen bei der Online-Abstimmung abgegeben. Die Amtszeit der gewählten Vertreter beginnt am 1. Oktober.

mehr
Ronnenberg
Die Bahn will die Anwohner in Ronnenberg in Zukunft besser vor Lärmemmissionen schützen.

Das Eisenbahn-Bundesamt erstellt alle fünf Jahre einen Lärmaktionsplan für die Haupteisenbahnstrecken des Bundes. Das Ergebnis der aktuellen Planung stellt ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn am Mittwoch, 20. September, während der öffentlichen Sitzung im Bausausschuss vor.

mehr
Empelde
Tierisches Spektakel: Beim ersten Hundeschwimmen im Freibad Empelde herrscht rund um das Schwimmbecken reger Andrang. Immer wieder beobachten Hundehalter, wie ihre Vierbeiner vergnügt im Wasser planschen oder aufgeregt ihr nasses Fell ausschütteln.

Aufgeregt hechelnde Vierbeiner, mit nassem Fell und freudig wedelndem Schwanz - verzückt bellend und immer auf dem Sprung ins kühle Nass: Im Freibad Empelde ist die Sommersaison mit einem tierischen Spektakel ausgeklungen. Das erste Hundeschwimmen sorgte noch einmal für etliche vergnügte Badegäste.

mehr
Linderte
Nach dem Ortsrat setzt sich nun auch die Ratsgruppe von CDU, FDP und FW für eine Tempo-30-Zone am Lindenbrink ein.

Der Ortsrat Linderte erhält bei seinem Wunsch nach einer Geschwindigkeitsreduzierung am Lindenbrink Unterstützung. Die Ratsgruppe von CDU, FDP und Freien Wählern fordert als ersten Schritt Geschwindigkeitsmessungen und Verkehrszählungen in der Nähe der Ortseinfahrt aus Richtung Vörie.

mehr
Stadt Ronnenberg

Ob die Bürgerversammlung in Ronnenberg wirklich als solche betrachtet werden kann, liegt im Auge des Betrachters. Immerhin 14 Einwohner, davon aber nur zehn aus der Kernstadt waren am Donnerstag ins Foyer der Marie-Curie-Schule gekommen, um verschiedene Themen mit Ratspolitikern zu diskutieren.

mehr
1 3 4 ... 187

Ungezählte ehrenamtliche Helfer unterstützen die diakonischen Einrichtungen. Ihre Arbeit soll während der "Woche der Diakonie" besonders gewürdigt und vorgestellt werden. mehr

doc6wq4bac08bqc00e0ggv
Freibadsaison endet mit lautem Gebell

Fotostrecke Ronnenberg: Freibadsaison endet mit lautem Gebell