Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Almhorst
Almhorst
Seelze
Die CDU und die BI wittern einen Komplott beim Genehmigungsverfahren des Mineralstoffhandels.

Noch bis zum 17. Februar liegen die Unterlagen für den geplanten Abfallbetrieb in Lohnde im Seelzer Rathaus öffentlich aus. SPD, CDU und Bürgerinitiative Lohnde rufen die Bürger zum Einspruch gegen den Betrieb auf. CDU und BI rügen zudem fragwürdige Unternehmensbeteiligungen des Umweltministeriums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Torsten Weisser zeigt die Stelle, an der er sich einen gekennzeichneten Weg für Radfahrer und Fußgänger wünscht.

Am Donnerstagabend ist eine 56-jährige Radfahrerin an der Einfahrt zum Einkaufszentrum an der Hannoverschen Straße 77 bei einem Unfall leicht verletzt worden. Der Seelzer Torsten Weisser will etwas gegen die gefährliche Stelle tun. Er setzt sich für einen eigenen Weg für Radfahrer und Fußgänger ein.

mehr
Seelze
Die Polizei kennt den Unfallverursacher, sucht aber den Geschädigten.

Eigentlich hat die Polizei eine Unfallflucht aufgeklärt, die sich am Mittwochnachmittag gegen 15.15 Uhr in Letter ereignet hat. Allerdings sucht die Polizei noch den Fahrer, dessen Auto in Höhe der Lange-Feld-Straße 86 beschädigt wurde.

mehr
Seelze
Die Polizei hat in Lathwehren einen betrunkenen Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Die Polizei hat am Donnerstagvormittag einen 55-jährigen Autofahrer aus Barsinghausen mit 1,3 Promille Alkohol am Steuer erwischt. Der Mann fiel hatte zuvor ein Stoppschild an der Landesstraße 390 ignoriert. Die Beamten verboten ihm die Weiterfahrt und beschlagnahmten seinen Führerschein.

mehr
Seelze
Seelzes Stadtbrandmeister Jürgen Rosummek klagt über die zunehmende Zahl an vermeidbaren Einsätzen für die Feuerwehr.

Um hilflose Personen aus ihren Wohnungen zu retten, werden Seelzes Ortsfeuerwehren immer häufiger zu Türöffnungen gerufen. Stadtbrandmeister Jürgen Rosummek wünscht sich sich mehr Verantwortungsbewusstsein von den Bürgern, um die Zahl der vermeidbaren Einsätze zu senken.

mehr
Seelze
"Wir ehrlichen Hundehalter fühlen uns verschaukelt": Tatjana Eckstein mit Luna und Amber.

Seelze kassiert die höchsten Hundesteuern aller Städte und Gemeinden in Niedersachsen - der erste Hund kostet 158 Euro, der zweite sogar 226. Für Bürgermeister Detlef Schallhorn ist das eine von mehreren notwendigen Maßnahmen, um Schulden abzubauen. Hundehalter sind dagegen verärgert.

mehr
Seelze
Annette Werner, Leiterin der Grundschule Dedensen, ist zufrieden mit dem neuen Ganztagsangebot ihrer Schule.

Für Annette Werner hat sich ein lang gehegter Traum erfüllt. Seit einigen Monaten ist die Grundschule, die sie leitet, eine offene Ganztagsgrundschule. 45 der 70 Schüler nutzen das Angebot - doch nicht alle immer.

mehr
Seelze
Edda Apitz (links) vom Familienservicebüro der Stadt und die Still- und Beikostberaterin Susann Glemnitz freuen sich: Bald gibt es ein regelmäßiges Stillcafé im Rathaus.

Für alle Mütter, die Probleme beim Stillen haben oder sich fragen, wann sie ihrem Baby zum ersten Mal feste Nahrung geben sollten, gibt es bald eine feste Anlaufstelle im Rathaus: Das Familienservicebüro richtet ein Stillcafé ein, in dem sich Frauen austauschen und beraten lassen können.

mehr
Seelze
In Letter hat die Polizei einen Rollerfahrer angehalten, der keinen Führerschein besaß - dafür aber ein verbotenes Messer.

Die Polizei hat am Mittwoch auf der Stöckener Straße einen 53-jährigen Rollerfahrer aus Hannover gestoppt, der keinen Führerschein besitzt. Stattdessen fanden die Beamten bei der Kontrolle ein verbotenes Messer.

mehr
Seelze
Die Seelzer Feuerwehr musste diese Mülltonne am Wiesenweg in Letter löschen.

Die Feuerwehr Letter hat am Mittwochabend gegen 22.30 Uhr ein Feuer am Wiesenweg gelöscht. Dort brannten mehrere Müllsäcke und eine Plastiktonne. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

mehr
Seelze
Der Seelzer Stadtrat tagt am 26. Januar im Forum der Geschwister-Scholl-Schule.

Wird Bertolt Brecht Namensgeber? Die viel diskutierte Benamung der neuen IGS in Seelze ist Thema der anstehenden Ratssitzung. Die Verwaltung schlägt vor, sich dem Vorschlag der Planungsgruppe anzuschließen.

mehr
Seelze
Seit 1974 bietet Lohndes Bürgerhaus den Vereinen und Institutionen passende Räumlichkeiten.

Als Vorsitzende der Interessengemeinschaft Lohnde Vereine koordiniert Ruth Wojatzke die Angebote und Termine von Lohndes zahlreichen Freizeitanbietern, die das Bürgerhaus Lohnde durch ihre Nutzung zu einem echten Mehrzweckbau machen. Beim Neujahrsempfang der Stadt Seelze wurde Ruth Wojatzke für ihr Engagement geehrt.

mehr
1 3 4 ... 46
doc6t9tetzona03ejmr9j1
Ganztagsangebot der Grundschule kommt gut an

Fotostrecke Seelze: Ganztagsangebot der Grundschule kommt gut an