Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Almhorst
Almhorst
Seelze
Edelgard Biskup hat viele Ideen, wie sie sich auch in Zukunft ehrenamtlich engagieren möchte.

"Wenn ich die 10.000 Euro gewinne, verteile ich sie auf Vereine", sagt Edelgard Biskup, die Inhaberin von Kreklau & Hagedorn. Neben dem Seelzer Unternehmen sind auch die Integrationslotsen der Stadt für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Bis Ende Oktober wird über den Publikumspreis abgestimmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Der Ortsrat Lohnde fordert eine Begrenzung auf Tempo 30 für die Calenberger Straße.

Der Ortsrat Lohnde fordert erneut eine Geschwindigkeitsbegrenzung für die Ortsdurchfahrt. Künftig soll es auf der Calenberger Straße eine Tempo-30-Zone geben. Mit dem Thema beschäftigt sich am Donnerstag der Rat der Stadt Seelze, die beiden großen Fraktionen haben bereits Zustimmung signalisiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Garbsen
Ein Graben zieht sich während der Bauarbeiten für die Erdverkabelung durch die Landschaft. Vielleicht auch durch die Stadtgebiete von Garbsen und Seelze.

Große Ernüchterung und Sorge herrscht in der Region Hannover, seitdem der Netzbetreiber, die Unternehmensgruppe Tennet, gestern die Planungskorridore für die Südlinktrasse bekanntgegeben hat. Eine der beiden Alternativen führt quer durch Garbsen und Seelze.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Wilfried Nickel als Karate-Schiedsrichter in Hamburg.

Wilfried Nickel, Lohndes Ortsbürgemeister und erster stellvertretender Bürgermeister der Stadt Seelze, hat die Zeit zwischen Kommunalwahl und nächster Ratssitzung am Donnerstag sportlich genutzt – als Schiedsrichter bei zwei großen Karate-Turnieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Ortsbrandmeister Rainer Struß gratuliert Paul Müller zum 80. Geburtstag.

Zwei besondere Ehrungen haben im Mittelpunkt der Halbjahresversammlung der Ortsfeuerwehr Döteberg gestanden, berichtet Pressewartin Isa Rudolf. Ortsbrandmeister Rainer Struß gratulierte Paul Müller zum 80. Geburtstag, der die Feuerwehr als langjähriges förderndes Mitglied unterstützt.

mehr
Seelze
Die Polizei Seelze ermittelt gegen Schläger und Einbrecher.

Alkoholisierte Männer haben sich am Montag gegen 17.40 Uhr auf der Wiese vor dem Alten Rathaus nach verbalen Streitigkeiten geprügelt. Dabei wurde eine ebenfalls alkoholisierte Frau durch einen Schlag verletzt. Die Polizei ermittelt zudem wegen eines Einbruchs und des Diebstahls von Winterreifen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Obentrautmarkt in Seelze.

Zwölf Jahre nach der Premiere hat sich der Obentrautmarkt am letzten Septemberwochenende zu einer echten Institution etabliert. Überregional beworben haben sich tausende Besucher auf den Weg nach Seelze gemacht und das abwechslungsreiche und vielfältige Angebot der Aussteller positiv angenommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Die Brüder-Grimm-Schule wird umgestaltet.

Die Kommunalaufsicht der Region Hannover hat den ersten Nachtragshaushalt 2016 der Stadt Seelze zwar genehmigt, bemängelt aber einen Fehlbedarf von rund 9 Millionen Euro. Defizite würden auch für die nächsten Jahre ausgewiesen. Die Stadt könne selbst Pflichtaufgaben nur mit Krediten finanzieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Feuerwehrleute aus Wunstorf üben am Kesselwaggon der Ortsfeuerwehr Seelze.

Seelzes Ortsfeuerwehr hat einen Kesselwaggon und damit in der Region ein Alleinstellungsmerkmal. Regelmäßig kommen Feuerwehren anderer Kommunen in die Obentrautstadt und üben an dem Eisenbahnwagen. Zuletzt war am Sonnabend der Gefahrgutzug aus Wunstorf zu Übungszwecken in Seelze.

mehr
Seelze
Lea (10) aus Letter findet das Fahrgeschäft "Pop Stars" super und hat schon drei tolle Fahrten hinter sich.

Einerseits ist Feldherr Obentraut Geschichte, doch in Seelze gegenwärtiger denn je. Nach dem Schauspiel durch die Landschaft zu Beginn des Monats, feierten Seelzer jetzt ein Fest, dass sie nach dem berühmten Herrn benannt haben. Dabei geht es ebenso international wie zeitlos zu.

mehr
Seelze
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (von links) im Gespräch mit Künstler Wolfgang Tiemann und PR-Beraterin Heidi Herbig.

Die Leute in Kirchwehren sind stolz auf "ihren" Künstler Wolfgang Tiemann. Zu seiner großen Vernissage von "Floating Land III" am Sonnabend, stellten Landwirte gern ihre Höfe als Parkplatz zur Verfügung, denn mit ein paar hundert Gästen kann man bei einem solchen Ereignis erfahrungsgemäß rechnen.

mehr
Seelze
Alarmübung bei der Firma Honeywell in Seelze.

Ein Brand beim Chemieunternehmen Honeywell kann für die Bevölkerung schnell schwerwiegende Folgen mit sich bringen. Gemeinsam übten deshalb die Werkfeuerwehr mit dem 4. Zug der Seelzer Einsatzkräfte am Donnerstagabend den Ernstfall - und zeigten dabei, wie gut die Zusammenarbeit klappt.

mehr
1 3 4 ... 28
Die neuen Mitglieder des Stadtrates Seelze

Die Bürger in Seelze haben bei der Kommunalwahl auch über ihren Stadtrat abgestimmt. Die Mitglieder im Überblick.

doc6ro7v5k1u8gkuhctjt
Abstimmen für das Ehrenamt

Fotostrecke Seelze: Abstimmen für das Ehrenamt