Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Döteberg
Döteberg
Seelze
Unter Beobachtung zahlreicher Zuschauer stellt die Feuerwehr den Maibaum auf.

Das eingerichtete Halteverbot an der Hannoverschen Straße war ein eindeutiges Indiz: Der Maibaum kommt. Punkt 17.30 Uhr war es dann am Freitag soweit. Begleitet vom Musikzug der Feuerwehr Velber erhielt der Stahlkoloss Einzug ins Zentrum, wo er vor den Augen zahlreicher Zuschauer in Position gebracht wurde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Die Kindergartenkinder führen den Turntigertanz auf.

Als erste Kindertagesstätte in Seelze hat sich die Kita Harenberg als Bewegungskindergarten qualifiziert. 120 Minuten Sport, Turnen und Bewegung stehen nun auf dem Wochenplan der beiden Kindergartengruppen. Zugute kommt ihnen dabei die räumliche Verbundenheit mit der Mehrzweckhalle.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Bodil Mohlund und Martin Abendroth gestalten den musikalischen Teil des Benefizabends.

Die Idee der Bürgerstiftung hat sich als Erfolg entpuppt: Gut 50 Besucher haben beim ersten Benefizabend der Bürgerstiftung am Donnerstag einen Abend mit Musik und Literatur und genossen. Der Preis für die Eintrittskarten fließt auf das Konto der Bürgerstiftung - die Künstler verzichteten auf ihre Gage.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Nördlich der Harenberger Meile (rechts im Bild) soll am westlichen Ortsrand von Harenberg eine neue Grundschule gebaut werden. Im Hintergrund ist Seelze-Süd zu sehen, wo ebenfalls eine neue Schule gebaut werden soll.

Der Rat der Stadt Seelze hat bei einer Gegenstimme den gleichzeitigen Bau von zwei neuen Ganztagsgrundschulen in Seelze-Süd und Harenberg beschlossen. Zunächst soll aber die Regenbogenschule im Zentrum für den Ganztagsbetrieb umgebaut werden und auch eine Mensa erhalten - ein Plan, der Priorität hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Mehr als 40 Schüler informieren sich über die verschiedenen Ausbildungsberufe bei Honeywell.

Mehr als 40 Jungen und Mädchen aus Seelze und der Region Hannover haben den Zukunftstag zum Anlass genommen, einen Blick hinter die Kulissen des amerikanischen Chemiekonzerns Honeywell zu werfen. Auch im Rathaus hat sich eine Schülergruppe in den unterschiedlichen Abteilungen umgeschaut.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Slyvia Schroll (von links) mit den Mitarbeiterinnen des Senioren-Zentrums An den Grachten, Bogdan Szamocki, Monika Hammner, Britta Balke und Elke Lange, Leiterin der Einrichtung, sowie Renata Graw (vordere Reihe von links), Renata Szamocka und Nadine Döring.

Sechs Mitarbeiterinnen des Senioren-Zentrums An den Grachten in Seelze-Süd können sich über eine Reise nach Mallorca freuen. Mit einem Reisegutschein will das Hamburger Familienunternehmen KerVita jedes Jahr herausragende Mitarbeiterleistungen in seinen insgesamt 17 Pflegeeinrichtungen würdigen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Die KSG möchte auch die Fläche neben dem vorhandenen Hochhaus mit Mietwohnungen bebauen.w

Die Verwaltung soll im gesamten Stadtgebiet nach Grundstücken suchen, die das geplante Bauvorhaben der KSG an anderer Stelle als im derzeit dafür vorgesehenen Obentraut-Park ermöglichen. Dies schlägt die SPD-Fraktion in einem Antrag vor, über den die politischen Gremien noch beraten müssen.

mehr
Seelze
Denis (9) und Alexander (8) freuen sich auf das Lernen mit dem iPad.

Mit Beginn des Schuljahres 2017/2018 geht die neue IGS in Seelze an den Start. Da die Voraussetzungen einer Gesamtschule andere als die einer Haupt-oder Realschule sind, sollen acht Klassenräume entsprechend umgestaltet werden. Die Stadt rechnet dafür mit Gesamtkosten in Höhe von 345 000 Euro.

mehr
Burgdorf/Seelze
Angela und Detlef Bähre suchen Nachfahren der Familie Rust und Grobecker.

Mit großer Hartnäckigkeit versuchen Angela und Detlef Bähre seit knapp drei Jahren, einer US-Amerikanerin bei der Suche nach den Burgdorfer Familienwurzeln zu helfen. Und obwohl sie alle Möglichkeiten der Recherche ausgeschöpft haben, fehlt die Lösung. Deshalb gehen sie nun an die Öffentlichkeit.

mehr
Seelze
Irene Cholewinski (links) und Irene Leonhardt-Kurz zeigen ihre Kunst im Heimatmuseum.

Das Heimatmuseum Seelze eröffnet am Sonntag, 30. April, die Sonderausstellung "Gegensätze". Gezeigt werden Bilder von Irene Leonhardt-Kurz und Plastiken von Irene Cholewinski. Für das Museum ist es die letzte Ausstellung in Letter vor dem Umzug in die neuen Räume im Alten Krug in Seelzes Zentrum.

mehr
Seelze
Der Rat tagt im Forum der Geschwister-Scholl-Schule.

Über neue Grundschulen für Seelze-Süd und Harenberg berät der Rat der Stadt Seelze am Donnerstag, 27. April. Außerdem geht es in der Sitzung unter anderem um die neuen Räume für den fünften Jahrgang der Integrierten Gesamtschule (IGS), mit dem die IGS nach den Sommerferien ihren Betrieb aufnimmt.

mehr
Seelze
Steffen Engel harkt den Sandplatz.

Auf der Beachvolleyballanlage der SG Letter 05 kann jetzt wieder gespielt werden. Einige Helfer um Beachwart Thomas Stiehr haben am Wochenende auf dem Gelände aufgeräumt, berichtet Jessika Zimmermann, Sprecherin des Sportvereins. Die Freiwilligen strichen den Carport, reparierten Bänke und rupften Unkraut.

mehr
1 3 4 ... 62
>
doc6uo40wff91l15qkb43r4
Tag des Buches findet große Resonanz

Fotostrecke Seelze: Tag des Buches findet große Resonanz