Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Harenberg
Harenberg
Seelze
Die Polizei Seelze ermittelt gegen einen mutmaßlichen Fahrraddieb.

Die Polizei Seelze hat ein Fahrrad sichergestellt. Der 23-jährige Fahrer hatte zur Herkunft widersprüchliche Angaben gemacht.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Die Polizei Seelze ermittelt nach einem Unfall.

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag gegen 14.45 Uhr eine Radfahrerin leicht verletzt worden, berichtet die Polizei. Die 49-Jährige war auf dem Radweg an der Hannoverschen Straße von einer 33-jährigen Autofahrerin übersehen worden.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Nach Einschätzung des Stadtbrandmeisters sind Seelzes Ortsfeuerwehren gut aufgestellt. Hier die Ortsfeuerwehr Gümmer bei einer Vorführung: Der Rettungstrupp ist zur Stelle und bereitet die Sauerstoffversorgung mittels Haube vor.

Mit ihrem Antrag, für die Seelzer Feuerwehr ein Gutachten erarbeiten zu lassen, werden die Grünen wohl scheitern. Im Ausschuss für Ordnung und Soziales haben sich alle Fraktionen gegen den Vorstoß ausgesprochen. "Wir wollen unsere Feuerwehrstandorte erhalten", sagte der Ausschussvorsitzende Gerold Papsch (CDU).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Die Pastoren freuen sich über den gelungenen Gottesdienst: Susanne Sander (Schloß Ricklingen),  Marit Ritzenhoff (Luthe),  Frank Kettner-Nikolaus (Kirchenvorstand Idensen),  Christa Hafermann (Kohlenfeld) und  Gerald Petzold (Dedensen).

Anlässlich des Reformationsjubiläums trafen sich die Mitglieder der Kirchengemeinden der Region Süd-Land vergangenen Sonntag in Dedensen. Mit dem Titel "Hast du freiTöne" feierten sie einen musikalischen Gottesdienst zu Ehren Luthers. Gemeindemitglieder aus Schloß Ricklingen, Luthe, Idensen und Kohlenfeld kamen nach Dedensen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Carsten Strowig (von links) mit den neuen Kommandomitgliedern Kathrin Blocksdorff, Marek Wegner, Jens Broischer und Daniel Grone-Blume.

Ortsbrandmeister Carsten Strowig hat bei der Halbjahresversammlung der Ortsfeuerwehr Seelze eine positive Bilanz gezogen. Bei den Neuwahlen des Ortskommandos blieben fast alle Führungskräfte auf ihren Positionen. Zuletzt war die Ortsfeuerwehr von zahlreichen Einsätzen durch Sturm und heftige Regenfälle stark gefordert.

mehr
Seelze
Die Roten freuen sich über ihren ersten Platz: Torsten Swoboda (von links), Jens Buchler, Claudia Schüßler, Klaus Fischer, Stefan Wist und Petra Fischer.

Die Sieger stehen fest: Beim Stadtpokal der Seelzer Verein hatte die SPD-Mannschaft "Die Roten" die Nase vorn. Im Dameneinzel ging der erste Platz an Susanne Schäfer vom Team Alte Aue 17. Als Damenmannschaft setzte sich Grobentwurf durch. Insgesamt hatten sich 80 Teams dem Wettbewerb aus Kegeln, Minigolf und Schießen gestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unser Veranstaltungstipp
Iris Azquinezer und Rainer Seiferth geben als Duo Zaruk ein Konzert in Harenberg.

Das Duo Zaruk aus Spanien gastiert am Sonntag, 12. November, in der Reihe 12xK in der St.-Barbara-Kirche in Harenberg. Mit Cello, Gitarre, Vihuela und Zither erzählen Iris Azquinezer und Rainer Seiferth Geschichte von vertriebenen, sefardischen Juden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Artur Kurth (von links), Detlef Schallhorn, Gabriele Karp, Kevin Quadt und Carsten Fricke präsentieren die neuen Fotokalender.

Es ist vollbracht: Zwölf Fotomotive, allesamt aufgenommen von Seelzern für Seelzer, zieren den Benefizkalender, der ab sofort zum Preis von 9,95 Euro im Fotostudio Kurth erhältlich ist. Mit dem Erlös soll nach Abzug der Druckkosten der Seelzer Brotkorb unterstützt werden, der Bedürftige mit Lebensmitteln und Bekleidung unterstützt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Pastor Ortwin Brand vor der Kirche St. Martin in Seelzes historischer Ortsmitte.

Pastor Ortwin Brand freut sich über den freundlichen Empfang in seiner neuen Kirchengemeinde St. Martin. "Die Kirche in der Mitte der Stadt ist ein Ort mit Ausstrahlung." Die Stadt mit ihren Ortsteilen sei ebenfalls sehr reizvoll. Die unprätentiöse, direkte Art der Seelzer gefalle ihm, sagt der Geistliche.

mehr
Seelze
Dank neuer Säulenlautsprecher (einer ist ganz links zu sehen) ist das Lied der Grundschüler gut zu hören.

Über neue Lautsprecher freut sich die Grundschule Harenberg. Endlich könnten die Kinder bei Aufführungen vom gesamten Publikum gehört werden, sagt Schulleiterin Gabriele Zoch. "Früher war ab der dritten Sitzreihe nichts mehr zu hören." Die Kosten von rund 2200 Euro haben der Förderverein und der Ortsrat übernommen.

mehr
Seelze
Das Stück "Glückskerle - die Suche nach dem Horizont" im Veranstaltungszentrum Alter Krug nimmt seine Zuschauer ab fünf Jahren mit auf eine märchenhafte Theaterreise.

Auf eine märchenhafte Theaterreise mit Puppen, Menschen und viel Musik können sich Kinder ab fünf Jahren und ihre Begleiter beim Stück "Glückskerle- die Suche nach dem Horizont" im Veranstaltungszentrum Alter Krug freuen.

mehr
Seelze
Karl-Heinz Giese vom ADFC stärkt Seelzes Alltags-Radfahrer am Bahnhof mit Müsliriegeln.

Wer mit seinem Fahrrad zum Bahnhof pendelt, schont die Umwelt. Daher möchte der ADFC am Freitag morgen ab 6.15 Uhr bei allen Fahrradfahrern "danke" sagen. Neben Informationen über die Lobbyvereinigung ADFC gibt es zusätzlich einen Müsliriegel, als kleine Geste der Wertschätzung.

mehr
1 3 4 ... 113
doc6x8l19zscj5jj68whj
In Dedensen wird an Martin Luther erinnert

Fotostrecke Seelze: In Dedensen wird an Martin Luther erinnert