18°/ 15° Regen

Navigation:
Seelze
Die Organisatoren der MuSe, Christoph Slaby (links) und Robert Leschik, freuen sich auf das Konzert mit Vocaldenteam Sonnabend in der St. Martinskirche.

Viele der Künstler, die zurzeit bei dem Musikfestival Seelze (MuSe) auftreten, sind weltbekannt. Dabei diente ihnen einst Seelze als Sprungbrett in die Karriere.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Die Stadt will zusammen mit dem Verein pro regio einen Lehrstellenatlas herausgeben.

In einer Woche beginnt das neue Ausbildungsjahr. Und immer noch gibt es in Seelze freie Ausbildungsplätze. In Zukunft will die Stadt den Jugendlichen die Suche mit einem Lehrstellenatlas erleichtern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Thomas Tschörner (von links), Lothar Wolff, Michelle Marter, Lars Schnehage, Margaryta Rogova sowie Martina Krapp halten Vorträge beim Erfahrungsaustausch für Seelzer Vereine und Verbände.

Seelzer Vereine und Verbände haben sich getroffen, um Ideen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen - und um mit Vorurteilen aufzuräumen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze/Garbsen
Irene Cholewinski und Vera Brandt stellen das neue Kindertheaterprogramm vor.

Eine erfolgreiche Kooperation geht in die nächste Runde - und zwar in die achte. Seit 2007 organisieren Irene Cholewinski vom Kulturbüro Seelze und Vera Brand vom Kulturverein Garbsen nun schon die Reihe Theater für Kinder.

mehr
Seelze
Bürgermeister Detlef Schallhorn vor dem Rathaus in Seelze.

Seelzes neuer Bürgermeister soll am Sonntag, 26. April, von 8 bis 18 Uhr gewählt werden. Diesem Vorschlag der Verwaltung muss der Rat jedoch noch zustimmen. Eine Stichwahl könnte am Sonntag, 10. Mai, über die Bühne gehen.

mehr
Letter
Das Gewerbegebiet in Letterholz wird erweitert. Gebaut wird aktuell an der Lise-Meitner-Straße und an der Caroline-Herschel-Straße.

Der Ausbau des Gewerbegebiets Letterholz ist in vollem Gange. Ein Achtel der neu erschlossenen Fläche ist bereits verkauft. Im Herbst können die Grundstücke bebaut werden. 200 bis 300 neue Arbeitsplätze erhofft sich die Stadt von dem Ausbau.

mehr
Seelze
Ralf Bergmann ist in der Seelzer Feuerwehr aktiv und darf sich nun auch Ironman nennen.

Ein Kraftakt von 3,8 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen liegt hinter Ralf Bergmann – am Stück, ohne Pause und in weniger als 15 Stunden. Dafür darf sich der Seelzer jetzt Ironman nennen.

mehr
Gümmer
Die Jugendfeuerwehr Gümmer wurde vor 25 Jahren gegründet.

Es ist ein großes Jahr für die Feuerwehr Gümmer. Vor 50 Jahren wurde das Gerätehaus übergeben, vor 25 Jahren die Jugendfeuerwehr gegründet und vor fünf Jahren die Kinderfeuerwehr ins Leben gerufen. Diese Jahrestage feiert die Feuerwehr am nächsten Sonnabend mit einem Tag der offenen Tür.

mehr
Dedensen
Auf dieser Fläche in Dedensen soll die Streuobstwiese angelegt werden.

Mit einer Streuobstwiese im Landschaftsschutzgebiet (LSG) will die Stadt ihr Ökokonto auffüllen. Das Gelände in Dedensen könnte gleichzeitig als Ausgleichsfläche für eventuelle Bauplätze der Zukunft dienen.

mehr
Seelze/Letter/Almhorst
„Nanu, das Klavier kennen wir doch“, sagen Liam (4) und sein Bruder Tom (7). Sie haben es bereits in der St.-Martins-Kirche gesehen – und riskieren am Kreuzweg gern einen Blick ins Innere des Flügels. Mahnke

Mit dem erst 19-jährigen Pianisten Demian Ewig aus Garbsen hatten die Muse-Macher einen jungen konzertanten Rohdiamanten verpflichtet, der am Sonnabend an bekannten Straßenecken in Seelze, Letter und Almhorst für ein besonderes (Einkaufs-)Erlebnis sorgte - und das live und Open-Air.

mehr
Seelze
Dagmar Strube (von links), Friedhelm Ilse und Willi Raabe errichten die Fledermausbetten im Bunker.

In einem Bunker am Seelzer Bahnhof können neuerdings Fledermäuse den Winter verbringen. Und das sogar richtig bequem – Aktivisten des Nabu haben den Tieren Betten gebaut.

mehr
Letter
Seelzer Kunstradfahrer posieren in den zwanziger Jahren vor der Kamera.

Das Heimatmuseum plant seine nächste Sonderausstellung und sucht dafür Fotos, die das Leben der Seelzer im 20. Jahrhundert zeigen. Die sollen vor allem ganz alltägliche Situationen aus dem Leben der Bewohner zeigen.

mehr
Seelze – Stadt am Wasser

Seelze ist eine Eisenbahnerstadt – und nah am Wasser gebaut. Die im Westen Hannovers gelegene Stadt besticht durch ihre Mischung aus Industrie und Natur.

Anzeige

Seelze