Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Nachrichten
Seelze
In Velbers Malkaffee von Monika Jopp dürfen Kinder am dritten Advent die Wände bemalen.

Das dritte Adventswochenende bietet stimmungsvolle in verschiedenen Seelzer Ortsteilen an. Vom Weihnachtsbaumverkauf,  über Kunsthandwerk bis Kaffeetafel ist für jeden etwas dabei.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Bei der Vorstellung der neuen Schule präsentieren Tallal (von links), Batin und Lisa präsentieren in der Klasse 5d ihre Ausarbeitung, die vom iPad auf die interaktive Tafel übertragen wird.

Insgesamt 47 Schüler der Bertolt-Brecht-Gesamtschule erhalten einen Zuschuss für die im Unterricht verwendeten iPads. Von den im ersten Jahrgang an der Integrierten Gesamtschule (IGS) aufgenommenen Jungen und Mädchen erhält rund ein Drittel Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Thomas Block (von links), Alexander Hemken, Dr. Leonhard Möhring  und Pascal Neumann (sitzend) und Pascal Bothe haben den neuen Internetauftritt gestaltet.

Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums haben den Internetauftritt des Vereins "Letter-fit: Miteinander-Füreinander" modern gestaltet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Die promovierte Physikerin Gudrun Wanner ist als Wissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik tätig.

Am 7. Dezember kam eine neue 70 Cent Marke der Deutschen Post heraus, die in Seelze besonders gerne gekauft wird. Physikerin Gudrun Wanner erklärt den Grund.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seelze
Ralf Systermans (von links), Hans-Peter Scheibe, Helge Fromhagen und Manfred Bremer in der vollen Ausstattung der Böllerschützen.

Die Böllerschützen der Schützengesellschaft Letter von 1834 sind detaillverliebt: Die Waffen sind mindestens 100 Jahre alt, die übrige Ausstattung handgefertigt. Der große Aufwand, der für wenige Gelegenheiten im Jahr betrieben wird, beschert der Gruppe dafür stets große Aufmerksamkeit.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Unbekannte haben die katholische Kirche in Letter mit Hakenkreuzen beschmiert, die die Gemeinde schnell wieder entfernt hat.

Insgesamt sechs Hakenkreuze haben Unbekannte am Mittwoch zwischen 9.45 und 14 Uhr an eine Wand der katholischen Kirche in Letter geschmiert. Die Polizei sucht Zeugen. Angehörige der Gemeinde St. Maria Rosenkranz haben die Schmierereien bereits entfernt.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Die Polizei sucht Zeugen für einen Überfall in Letter.

Bei einem Überfall hat ein Räuber am Mittwoch gegen 20.45 Uhr einen Pizza-boten in Letter mit einer Flasche niedergeschlagen und verletzt. Der 46-Jährige konnte den Angreifer aber in die Flucht schlagen.

  • Kommentare
mehr
Seelze
An der Grundschule Dedensen nehmen besonders viele Kinder das Mittagessen in Anspruch.

Während der Schulzeit werden täglich 260 Essen in den Ganztagsgrundschulen ausgegeben. Am Georg-Büchener-Gymnasium in Letter sind es rund 80 Essen, im Schulzentrum Seelze dagegen nur 29 warme Mahlzeiten.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Seelzes St. Martinskirchturm ragt am Horizont empor. Die Weiden zwischen Havelse und Seelze sind schon wieder überschwemmt.

Schon wieder blicken Seelzer auf überschwemmte Weiden. Auch wenn Weidetierhalter in Ufernähe Acht geben müssen,  bleibt die Hochwasserlage der Meldestufe 3 erst einmal entspannt.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Die Gruppe 50plus der Kirchengemeinde St. Martin finanziert neues Geschirr.

Mit dem Verkauf von Kaffee und Kuchen während des Weihnachtsmarktes rund um die Kirche hat die Gruppe 50plus der Kirchengemeinde St. Martin rund 500 Euro Gewinn gemacht. Mit dem Geld soll neues Geschirr gekauft werden.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Ella Kölsche (21,von links), Sophia Strug (16), Dennis Tepfer (17) und Maximilian Schwebs (17)sind für den Ehrenamtspreis nominiert.

Für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement im Schwimmsport hat die SG Letter 05 vier junge Mitglieder der Schwimmsparte für den Ehrenamtspreis für Jugendliche im Sport vorgeschlagen. Ab sofort kann jeder auf der Homepage der SportRegion seinen Favoriten wählen. 

  • Kommentare
mehr
Seelze
Knut Werner und Alfred Blume setzen zum Schuss auf die Scheibe an.

Kegeln und Schießen –insgesamt 20 Ratsmitglieder und Mitarbeiter aus der Verwaltung haben sich am Montagabend in den Bürgerstuben in diesen beiden Disziplinen gemessen. 

  • Kommentare
mehr
doc6xno31f4l3k6gqp6cic
Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf

Fotostrecke Seelze: Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf