Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Seelze
Die Situation in Lohnde ist nicht gefährlich.

Lkw über 7,5 Tonnen dürfen auch weiterhin von der Werftstraße in die Calenberger Straße einfahren. Die SPD-Fraktion im Ortsrat Lohnde hatte beantragt, das Abbiegen an dieser Stelle zu verbieten. Die Region hat den Antrag abgelehnt. Es liege keine gefährliche Verkehrssituation vor.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Kersten Flenter, Jahrgang 1966, liest eigene Texte und übersetzt die Songs von Tom Waits.  

Kersten Flenter, Jahrgang 1966, ist in Seelze aufgewachsen, hat hier im Fußballtor gestanden und das Georg-Büchner-Gymnasium besucht. Seit 30 Jahren lebt er vom Schreiben. In seinen Geschichten wirft er einen Blick auf die Skurrilitäten des Alltags.

  • Kommentare
mehr
Seelze
Bis zum Umzug geöffnet: Knut Werner, Erika Turek, Waltraud Gertz und Norbert Saul vom Museumsverein.

Der Umzug ist unter Dach und Fach: Bis das Heimatmuseum Seelze im Herbst 2018 allerdings seinen Standort von Letter in den Alten Krug verlegt, bleibt es geöffnet. Sonderausstellungen wird es nicht mehr geben, dafür wurde die Dauerausstellung überarbeitet.

mehr
Seelze
Vor der Kirche St. Martin wird ein Kranz zum Gedenken an Kriegsopfer niedergelegt.

Am Sonntag ist Volkstrauertag. Auch in allen Seelzer Ortsteilen wird traditionell am zweiten Sonntag vor dem ersten Advent der Kriegstoten und Opfer von Gewalt auf der ganzen Welt gedacht. Die Termine im Überblick:

  • Kommentare
mehr
Seelze
Ein Schauspiel aus LIcht und Farben.

Bevor es in den kommenden Tagen wieder trüber wird, hat sich der Herbst am Montag noch einmal von seiner strahlenden Seite gezeigt. Ob am Mittellandkanal, im Bürgerpark oder in der Leinemasch – überall leuchtete das Laub und die Sonne strahlte vom blauen Himmel.

mehr
Seelze
Iris Azquinezer und Rainer Seiferth sind das Duo Zaruk.

Mit der Musik der Juden, die vor 500 Jahren aus Spanien vertrieben wurden, haben die zwei Musiker von Faruk anlässlich der Reihe 12xk  am Sonntag das Publikum in der vollbesetzten Barbarakirche begeistert. 

  • Kommentare
mehr
Seelze
Die Heimstättenbrücke ist bis einschließlich Mittwoch wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Heimstättenbrücke ist bis einschließlich Mittwoch gesperrt. Die Fugen der Brücke werden ausgetauscht, daher ist ein Überqueren nicht möglich. Erst am späten Nachmittag wird der Überweg über die Gleise wieder freigegeben. Die einzige Alternative ist die Göxer Straße.

  • Kommentare
mehr
Seelze
An der Ausfahrt zur Hannoverschen Straße ist es in der Vergangenheit häufiger zu Unfällen gekommen. 

Ist die Ausfahrt am Edeka-Parkplatz an der Hannoverschen Straße ein Unfallschwerpunkt? Immer wieder kommt es dort zu Unfällen. Nach Angaben der Polizei habe man die Stelle mit Schildern und einer gut sichtbaren Haltelinie entschärft.

  • Kommentare
mehr
Seelze
In beiden Fällen wurden Außenspiegel beschädigt.

Gleich zwei Mal sind in den vergangenen Tagen Verursacher von Unfällen geflüchtet. In beiden Fällen wurden Außenspiegel beschädigt. In Seelze streifte ein Lkw einen abbiegenden Opel, in Letter wurde ein parkender Passat beschädigt. Die Polizei sucht nach Zeugen. 

  • Kommentare
mehr
Seelze
Jan-Marco Schäfer kommt gern auf einen Besuch nach Seelze und Velber.

Pianist Jan-Marco Schäfer ist ein kleines bisschen so etwas wie das Wunderkind aus Velber. Der 23-Jährige wuchs dort auf, bevor es ihn zum Studium nach Hannover zog. Als Pianist und Komponist macht er erfolgreich Jazzmusik - doch der Konzert in der Heimat muss immer wieder sein.

mehr
Seelze
Ortsbürgermeister Alfred Blume vor dem aktuellen Standort der Wertstoffinsel an der Kantstraße.

Der Ortsrat Seelze will die Wertstoffinsel an der Kantstraße verlegen. Beim Entladen der Abfälle blockierten die Autofahrer die Straße, so das Argument. Neuer Standort soll der Ahornweg in der Nähe des alten Bahnhofes sein. Dagegen wehrt sich die Deutsche Bahn. 

  • Kommentare
mehr
Seelze
Die gesunde Ernährung ist Teil des Power-Kids-Programms in Seelze.

Das Team Jugend der Stadt Seelze bietet erneut das Power-Kids-Programm. Kinder zwischen zehn und 15 Jahren treffen sich wöchentlich zu gemeinsamen Aktionen. Dabei stehen Bewegung, Entspannung und Ernährung im Mittelpunkt. Los geht es am Mittwoch, 15. November, mit einem Infonachmittag.

  • Kommentare
mehr
doc6xhbsqbh4mhxdh8f7o7
Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz

Fotostrecke Seelze: Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz