Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
ABC-Einsatz für Feuerwehr an Rangierbahnhof

Undichter Kesselwagen ABC-Einsatz für Feuerwehr an Rangierbahnhof

Ein undichter Kesselwagen hat am Mittwochmorgen einen Einsatz des ABC-Trupps der Feuerwehr am Rangierbahnhof Seelze ausgelöst. Weil der Deckel eines Waggons defekt war, konnte eine geringe Menge flüssiger, geschmolzener Schwefel entweichen.

Voriger Artikel
Vierter Bauabschnitt für Neubaugebiet Seelze
Nächster Artikel
Musik trifft in Gümmer auf die Poesie der Liebe

Unter Vollschutz musste die Feuerwehr Seelze eine Gefahrenstelle auf dem Rangierbahnhof Seelze sichern.

Quelle: Symbolbild

Seelze. Der ABC-Zug der Feuerwehr Seelze sicherte die Gefahrenstelle. Rangierer setzten den Waggon anschließend auf ein Nachbargleis um. Wahrscheinlich muss nun das Erdreich an der Stelle ausgetauscht werden, um den Schwefel vollständig zu beseitigen.

Geschmolzener Schwefel entwickelt unter starker Erwärmung giftige, reizende Dämpfe und kann sich entzünden.

Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand zu dem Zeitpunkt allerdings nicht.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xhbsqbh4mhxdh8f7o7
Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz

Fotostrecke Seelze: Polizei Seelze gibt Tipps zum Einbruchschutz