Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
B 441 wird wieder fit gemacht

Seelze B 441 wird wieder fit gemacht

Im Jahr 2015 wurde die B 441 zwischen der A 2 und dem Ortsteil Lohnde saniert. Ab Montag, 27. Juni, soll die Erneuerung der Fahrbahn bis nach Hannover-Ahlem fortgesetzt werden. Nach Angaben der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr liegen die Kosten bei 1,8 Millionen Euro.

Voriger Artikel
Nutzung des Grundstücks ist noch offen
Nächster Artikel
Malen von Ikonen ist ein meditativer Akt

Besonders in scharfen Kurven sorgen Straßenschäden auf der Bundesstraße 441 für Gefahren.

Quelle: Rebecca Hürter

Seelze. Bis Mitte August werden die Sanierungsarbeiten voraussichtlich dauern, wie Oswald Lath von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilt. In drei Bauabschnitten soll die Fahrbahn zwischen dem Abzweig der Hafenstraße von der B 441 in Lohnde und Hannover Ahlem erneuert werden. Vier bis fünf Zentimeter tief wird die Fahrbahn abgefräst. An manchen Stellen müssen sogar zehn Zentimeter abgetragen werden, weil die Fahrbahn schwere Schäden aufweist.

Der erste Bauabschnitt liegt zwischen der Göxer Landstraße und dem Gewerbegebiet Letter-Holz im Bereich der Alfred-Nobel-Straße. Ab 10 Uhr sollen am Montagmorgen nach Angaben von Lath Umleitungen ausgeschildert werden. Eine Vollsperrung sei während der großen Baumaßnahmen aus Gründen des Arbeitnehmerschutzes notwendig. Das Gewerbegebiet bleibt während der Baumaßnahmen erreichbar.

Parallel zum ersten Bauabschnitt sollen Lath zufolge im Bereich der Göxer Landstraße auf etwa 100 Metern Erdarbeiten durchgeführt werden: Winkelstützen werden angebracht, welche die Böschung stabilisieren sollen. Der Seitenraum neben der Fahrbahn soll verbreitert werden. Gleichzeitig muss die B 441 von Am Holze bis zur Klöcknerstraße halbseitig gesperrt werden, da eine Wasserleitung in Letter-Süd erneuert wird. Die Einbahnstraßenregelung für die Kanalstraße wird zeitweilig während der Maßnahmen aufgehoben. Zudem wird der Querungsverkehr auf der K 252 über die B 441 durch eine Baustellenampel geregelt.

Nach Vollendung des ersten Bauabschnittes wird die Bundesstraße zwischen der Alfred-Nobel-Straße und Hannover Ahlem saniert. Der letzte Bauabschnitt liegt in Richtung Autobahn, zwischen der Göxer Landstraße und der Hafenstraße in Lohnde.

doc6q9x6e231j8e5mpm70v

Besonders in scharfen Kurven sorgen Straßenschäden auf der Bundesstraße 441 für Gefahren.

Quelle: Rebecca Hürter

Von Rebecca Hürter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6soti47y5iw2sdm9hn8
Schon wieder: LKW bleibt an Brücke hängen

Fotostrecke Seelze: Schon wieder: LKW bleibt an Brücke hängen