Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Erlebe die Pferde in Döteberg

Seelze Erlebe die Pferde in Döteberg

Mit blauer und roter Kreide bemalen die Teilnehmer der Ferienaktion von Bianca Dettmar die Ponys Bombi, Sunny und Yma. Anschließend geht es mit den Pferden auf den Reitplatz. Dettmar bietet in Döteberg seit drei Jahren in den Ferien ein vielseitiges Programm für Kinder an. Es sind noch Plätze frei.

Voriger Artikel
Bund will Bahntrasse durch Seelzes Süden
Nächster Artikel
Bürgerinitiative setzt Zeichen gegen Trasse

Matthea (7, von links) und Aurelia (7) haben viel Spaß auf dem Reitplatz. Jenna (12) und Bianca Dettmar führen sie auf den Ponys herum.

Quelle: Rebecca Hürter

Döteberg. Die Zwillinge Matthea und Aurelia (7) und ihre große Schwester Luisa (10) sind zum ersten Mal auf dem Reiterhof: Zusammen mit einigen anderen Kindern, die sich mit Pferden schon besser auskennen, wollen sie auf Ponys reiten und mehr über die Tiere erfahren. "Es sind Ferien, die Kinder sollen einen Freiraum haben und sich austoben", sagt Dettmar.

Bevor es mit dem Reiten losgeht, werden die Pferde unter genauer Anleitung geputzt, mit bunter Farbe bemalt und gesattelt. "Am Anfang war es ein bisschen wackelig", sagt Luisa nach ihrer ersten geführten Runde über die Koppel auf dem Pony Yma. "Man gewöhnt sich aber sehr schnell daran und es macht viel Spaß", meint die Zehnjährige.

Nachdem alle Kinder die Ponys im Slalom über die Koppel geführt haben und selber geritten sind, waschen sie die Farbe wieder aus dem Fell der Tiere. Dann erfahren sie von den älteren Reitschülern von Dettmar noch einiges über die Haltung, Pflege und Fütterung von Pferden. "Die Kinder sollen nicht nur Spaß haben, sondern auch einige neue Kenntnisse mit nach Hause nehmen", erzählt Dettmar. Nach der Mittagspause steht dann noch ein Ausritt im Gelände an.

Vor fast vier Jahren hat Dettmar auf dem Hof Edeler am Kirchbuschweg 1 ihren Reitbetrieb eröffnet. Zurzeit hat die Pferdewirtin 50 Schüler. Auch Menschen mit Handicap können in Döteberg Reiten lernen. Neben den Reitstunden bietet Dettmar unter anderem Ausritte auf ihren sechs Pferden, Mehrtagesritte und ein Programm für Kindergeburtstage an.

Jeden Tag in den Sommerferien, abgesehen von den Sonntagen, können Kinder etwa von 10 bis 14 Uhr beim Ferienprogramm mitmachen. Pro Tag kostet die Teilnahme 30 Euro. Ist ein Kind an mehreren Tagen dabei, gibt es eine Ermäßigung. Dettmar geht gerne auf Termin- und Zeitwünsche ein. Auch bei der Programmgestaltung können Kinder und Eltern mitreden.

Wer Interesse an den Ferienaktionen hat, kann sich bei Bianca Dettmar informieren und anmelden: Sie ist telefonisch unter (0151) 46406483, per Mail an erlebediepferde@gmx.de und auf ihrer Facebookseite "Erlebe die Pferde" erreichbar.

doc6qdzvwwzcg2et5b8n4u

Fotostrecke Seelze: Erlebe die Pferde in Döteberg

Zur Bildergalerie

Von Rebecca Hürter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6soti47y5iw2sdm9hn8
Schon wieder: LKW bleibt an Brücke hängen

Fotostrecke Seelze: Schon wieder: LKW bleibt an Brücke hängen