Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Bewegungs-Pass der SG Letter 05 ist Erfolg

Seelze Bewegungs-Pass der SG Letter 05 ist Erfolg

Mit dem Laufpass hat die SG Letter 05 im Jahr 2016 einen großen Erfolg gehabt - und kann sich nun über eine weite Verbreitung freuen. Unter dem Namen "Bewegungs-Pass" wird der Laufpass regionsweit angeboten: Mit dabei sind 16 Sportvereine, 21 Grundschulen und 23 Kindergärten mit rund 6500 Kindern.

Voriger Artikel
Kommunalaufsicht mahnt Stadt zu Sparsamkeit
Nächster Artikel
Hunderte begrüßen den Mai auf Koerbs Hof

Marco Engelking, FSJ'ler der SG Letter 05, mit dem Bewegungs-Pass 2017.

Quelle: privat

Letter. Im vergangenen Jahr hatte die SG Letter 05 den Laufpass ins Leben gerufen, um Jungen und Mädchen zu mehr Bewegung anzuregen. Wer zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad in die Schule, den Kindergarten oder die Kindertagesstätte kam, konnte sich dies in einer Karte bescheinigen lassen und kleine Preise gewinnen. "Jetzt wird die Idee von 16 Sportvereinen in der ganzen Region Hannover unter dem Namen ,Bewegungs-Pass' angeboten, auch die SG Letter 05 ist wieder dabei", sagt Dirk Platta, der als Projektleiter für den Laufpass das Projekt in Seelzes größtem Sportverein betreut. Unterstützt wird der Bewegungs-Pass von der Stiftung Hannoversche Volksbank. "Wir sind von der Aktion begeistert, da sie zum einen die Verkehrssituation durch weniger ,Eltern-Taxis' entschärft, zum anderen aber auch zur Bewegung an der frischen Luft animiert", sagt Vorstandsvorsitzender Matthias Battefeld. Gleichzeitig lernten die Jungen und Mädchen frühzeitig richtiges Verhalten im Straßenverkehr. Mit dem Regions- und Stadtsportbund, die unter SportRegion Hannover gemeinsam auftreten, unterstützt auch die Verkehrswacht als Partner das Projekt.

Der Bewegungs-Pass funktioniert genauso wie der Laufpass: Für jeden Tag, den das Kind zu Fuß, mit Roller oder Fahrrad die Schule oder die Kindertagesstätte erreicht, unterschreiben die Eltern im Bewegungs-Pass, erklärt Platta. Wer 20 Unterschriften zusammen hat, erhält eine Überraschung. Der vollständig ausgefüllte Bewegungs-Pass kann in der Geschäftsstelle der SG Letter 05 oder im Schulsekretariat abgegeben und die Überraschung im Gegenzug in Empfang genommen werden. Zudem können bis spätestens 20. Juni Stempel für Schwimm- oder Sportabzeichen, die Teilnahme an der Ostereisuche, die die SG nachträgt, oder die Mitgliedschaft in einem Sportverein gesammelt werden. "Dies muss natürlich vor der Abgabe des Bewegungs-Passes passieren", sagt Platta. Bei mindestens zwei Stempeln geht der Bewegungs-Pass in zwei Verlosungen: Zuerst vereinsintern beim Jazz-Frühschoppen am Sonntag, 30. Juli, um 13 Uhr vor dem Leinestadion und nach den Sommerferien am Regionsentdeckertag am Sonntag, 10. September, auf der Sportbühne auf dem Georgsplatz in Hannover.

Regionsweit beteiligen sich 16 Vereine, 21 Grundschulen und 23 Kindertagesstätten mit zusammen rund 6500 Kindern. In Letter machen rund 600 Kinder mit, freut sich Marco Engelking, der bei der SG Letter 05 ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) ableistet und die Aktion mit betreut.

Informationen gibt es auf www.sg-letter-05.de.

Laufpass war für Verein ein Erfolg: Mit dem Laufpass, der Kinder zu mehr Bewegung anregen sollte, heimste die SG Letter 05 einen großen Erfolg ein. Beim Ehrenamts-Wettbewerb "Sterne des Sports" der Hannoverschen Volksbank macht der Laufpass einen Durchmarsch und belegte bundesweit den zweiten Platz beim Publikumspreis.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6wa7ei2a7911g5li41vg
Kapellengemeinde Velber steht im Mittelpunkt

Fotostrecke Seelze: Kapellengemeinde Velber steht im Mittelpunkt