Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Björn Casapietra singt Lieder der Sehnsucht

Seelze Björn Casapietra singt Lieder der Sehnsucht

Seine nächste Konzerttour führt Björn Casapietra auch nach Seelze: In der Kirche St. Martin singt er am 21. Mai unter anderem Lieder aus seinem Album "Un Amore Italiano". Die Sehnsucht nach der Liebe, nach dem Meer, nach der Wärme der Sonne und nach einem glücklichen Leben kann das Publikum bei dem Konzert mit dem Sänger teilen.

Voriger Artikel
Brotkorb klagt über Vandalismus an Gebäude
Nächster Artikel
Nachtfrost lässt Landwirte um Ernte bibbern

Björn Casapietra möchte das Publikum in Seelze verzaubern.

Quelle: privat

Seelze. Mit seinem sechsten Studioalbum "Un Amore Italiano" feierte Casapietra im vergangenen Jahr große Erfolge und startete in die Top fünf der deutschen Klassik-Charts. Die beliebtesten Lieder des Albums hat Casapietra zu Medleys zusammengefasst und präsentiert sie auch auf der neuen Tournee seinem Publikum. Italienische Klassiker wie „Azzurro“, „L’Italiano“ oder „Bella e Impossibile“ treffen dabei auf bekannte Melodien aus italienischen Filmen.

Der Tenor mit italienischen Wurzeln hat jedoch nicht nur das italienische, sondern auch das spanische und deutsche Volksliedgut für sich entdeckt. Auf dem Programm stehen deshalb unter anderem auch Franz Schuberts "Ave Maria" und Franz Liszts "Liebestraum". Die langjährigen Fans des Sängers können sich aber auch auf Lieder aus Casapietras älteren Alben freuen: Frühe Aufnahmen wie „Peace for the Children“ und sehr persönliche Songs wie „Vaters Lied“ erinnern an vergangene Tage. Neben den eigens für Casapietra komponierten Stücken werden beispielsweise auch Leonard Cohens "Hallelujah" und das bekannte schottische Volkslied "Auld Lang Syne" erklingen.

„Die Musik und die Liebe - diese beiden Dinge sind die stärksten Kräfte, die ich in meinem Leben spüre. Mit meiner Stimme, meinem wunderbaren sensiblen Pianisten Peter Forster und unseren Liedern“, sagt Casapietra. Seine Sehnsucht, Romantik und Zuversicht will er bei seinen Auftritten an die Zuhörer weitergeben. Mit der Musik möchte er ein positives Lebensgefühl voller Energie und Kraft vermitteln.

Das Konzert in der Kirche St. Martin beginnt um 17 Uhr. Es wird im Rahmen des Muse-Festivals organisiert. Karten können für 30 Euro im Internet unter www.musefestival.de/index.php/tickets gekauft werden. Zudem gibt es Tickets im Vorverkauf bei Petri & Waller, Hannoversche Straße 13a.

doc6u23hadmkuh1gosgiig3

Fotostrecke Seelze: Björn Casapietra singt Lieder der Sehnsucht

Zur Bildergalerie

Von Rebecca Hürter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6vhg5jb81f62pp57e21
Seelzer Nachwuchs hat Lust aufs Musizieren

Fotostrecke Seelze: Seelzer Nachwuchs hat Lust aufs Musizieren

>