Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Deutsch, Mathe und Mau-Mau

Letter Deutsch, Mathe und Mau-Mau

Deutsch und Mathe spielerisch lernen: Die Klasse 8g des Georg-Büchner-Gymnasiums trifft sich mit Schülern aus Sprachlernklassen zum Mau-Mau-Spielen im Jugendzentrum.

Voriger Artikel
Polizei nimmt Einbrecher fest
Nächster Artikel
Grabsteine kehren in Ausstellung zurück

Raphael Legrand
(von links) spielt mit
den Schülern Mahdi (14), Alex (13), Vincent (13), Havan (15)
und Jony (14) im Jugendzentrum Letter.

Quelle: Treeske Hönemann

Seelze. Das Projekt heißt Weichboden-Mathe. Wer erst einmal nichts versteht oder verliert, fällt weich wie eben auf eine dicke Turnmatte. Es passiert nichts. Ausgedacht haben sich das Projekt die 28 Schüler der Klasse 8g des Georg-Büchner-Gymnasiums mit ihrem Referendar und Ko-Klassenlehrer Raphael Legrand. Der 30-Jährige unterrichtet Mathe und bringt der Klasse gerade die Wahrscheinlichkeitslehre bei.

Die Idee, Flüchtlingen zu helfen, entstand bereits nach den Sommerferien. „Den Schülern war es ein Bedürfnis, über die Weltpolitik zu reden. Dabei ging es auch um die Frage, wie man als Klasse helfen kann“, erzählt Legrand. Klar war, Geld hat die Klasse nicht, sie kann aber Bildungswerte vermitteln. Bildung gehört schließlich zu den Grundrechten der Gesellschaft.

Der Auftakt gestern im Jugendzentrum Letter war vielversprechend. Die Klasse 8g hatte die Schüler der Sprachlernklassen des Gymnasiums sowie der Realschule und der Hauptschule eingeladen. Nach Auflockerungsübungen und dem Vorstellen der Schüler wurde in Gruppen Mau-Mau gespielt. Mit dabei waren Renate Wötzel und Georg Schlingmann vom Jugendzentrum. Auch Sprachlehrerin Franziska Felbermaier schaute zu Anfang zu.

Nach den ersten Spielrunden erklärten einige Schüler, wie hoch die Gewinnwahrscheinlichkeiten sind. Mathematik verbunden mit Gesellschaftsspielen wie Mensch ärgere dich nicht und Kniffel und jeder Menge Spaß geht erst einmal bis zum 7. Februar jeweils montags von 14 bis 15 Uhr.

Treeske Hönemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus