Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Fahrer haben Alkohol und Drogen konsumiert

Seelze Fahrer haben Alkohol und Drogen konsumiert

Die Polizei Seelze hat einen Autofahrer kontrolliert, der möglicherweise Drogen konsumiert hat. Außerdem fielen Streifen zwei betrunkene Radfahrer auf.

Voriger Artikel
Zusammenhalt wird groß geschrieben
Nächster Artikel
Christen gehen ökumenischen Kreuzweg

Die Polizei Seelze hat Auto- und Radfahrer unter Einfluss von Drogen und Alkohol erwischt.

Quelle: Thomas Tschörner

Seelze/Letter. Bei einer Kontrolle an der Stöckener Straße in Letter ist am Dienstag gegen 0.30 Uhr einer Streife ein 20-jähriger Fahrer eines Opel in den Verdacht des Drogenkonsums geraten. Wie ein Sprecher des Polizeikommissariats Seelze mitteilte, wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Außerdem leiteten die Beamten gegen den 20-Jährigen eine Ermittlung wegen Fahrens unter Drogeneinfluss ein.
Bereits am Montag erwischte eine Polizeistreife in der Goethestraße in Seelze, wo sich auch das Kommissariat befindet, einen 44-jährigen Radfahrer, der offenkundig betrunken war. Ein Test ergab einen Wert von 2,37 Promille. Dem Radler wurde eine Blutprobe entnommen. Ebenfalls am Montag fiel einer Streife ein betrunkener Radfahrer auf, der gegen 1.25 Uhr auf der Stöckener Straße unterwegs war. Der 36-jährige Letteraner hatte einen Wert von 2,76 Promille, wie ein Test ergab. Auch ihm ließen die Beamten eine Blutprobe entnehmen. Gegen beide Fahrradfahrer wird jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xno31f4l3k6gqp6cic
Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf

Fotostrecke Seelze: Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf