Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Jugendliche bedrohen Schüler mit Messer

Seelze Jugendliche bedrohen Schüler mit Messer

Mit einem Messer haben Jugendliche in Seelze am Donnerstag um 7 Uhr einen 14-jährigen Schüler in der Nähe des Schulzentrums bedroht und ihm 63 Euro abgenommen. Anschließend konnten die jungen Räuber unerkannt entkommen. Die Polizei hofft auf Zeugen, die Hinweise geben können.

Voriger Artikel
Ein Paar brennt für die Feuerwehr
Nächster Artikel
Mentoren helfen bei Integration in den Arbeitsmarkt

Die Polizei fahndet nach drei jugendlichen Räubern.

Quelle: Symbolbild

Seelze. Der 14-jährige Junge war allein zur Schulbushaltestelle im Bereich des Schulzentrums unterwegs, teilt die Polizei mit. An der Einmündung An der Junkernwiese/Grand-Couronne-Allee kamen ihm drei Jugendliche entgegen. Einer der Unbekannten fragte den Schüler zunächst in ruhigem Ton, ob er Geld dabei hätte. Als der 14-Jährige verneinte, holte der Jugendliche ein kleines schwarzes Klappmesser aus der Hosentasche und sagte in bedrohlichem Ton "Gib mir dein Geld". Der verängstigte Junge händigte daraufhin sein Portemonnaie mit 63 Euro den Tätern aus, die dann in Richtung Martinskirchstraße davon liefen.

Die jungen Männer sind alle etwa 16 bis 17 Jahre alt. Der Haupttäter mit dem Messer ist etwa 1,80 Meter groß, kräftig und muskulös. Er hat eine tiefe Stimme, sprach ohne Akzent deutsch und von südeuropäischem Aussehen. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, dessen Kapuze er auf dem Kopf hatte, eine Jeans mit Löchern und weiße, über die Knöchel reichende Schuhe. Er hat auffällig viele Pickel und einen schwarzen Bart an Kinn und Wangen. Einer der beiden anderen Täter, die nur daneben standen, ist vermutlich Deutscher. Er war mit einem rot-weißen Pulli und einem schwarzen Cap bekleidet. Der dritte Täter wirkte südosteuropäisch, hatte eine schwarze Sporttasche umgehängt und trug eine schwarze Jogginghose, ein blaues T-Shirt und schwarze Schuhe.

Hinweise nimmt die Polizei unter (05137) 8270 entgegen.

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus