Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Tulpen blühen wieder am Obentraut-Denkmal

Seelze Tulpen blühen wieder am Obentraut-Denkmal

Ein Beet mit blühenden Tulpen am Obentraut-Denkmal ist derzeit ein Blickfang an Seelzes Ortsdurchfahrt. Der Betriebshof der Stadt, der sich regelmäßig um das ovale Schmuckbeet kümmert, hatte die Blumenzwiebeln gesetzt. Die Tulpen verschönern den Platz um das Denkmal, das 1630 errichtet worden war.

Voriger Artikel
Geschwister aus Bagdad verstärken die Feuerwehr
Nächster Artikel
Dorfgemeinschaft will Kulturarbeit ausweiten

Tulpen blühen am Obentraut-Denkmal in Seelzes Stadtmitte.

Quelle: Thomas Tschörner

Seelze. Die von dem hannoverschen Bildhauer Jeremias Sutel gebaute Sandsteinpyramide erinnert an Michael von Obentraut. Der Reitergeneral war 1625 während des 30-jährigen Krieges in Seelze tödlich verwundet wurde. Heute setzt das Stadtmarketing auf Obentraut als Werbefigur.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xno31f4l3k6gqp6cic
Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf

Fotostrecke Seelze: Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf