Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Eine Lebensretterin erhält Ehrenamtspreis der Region

Seelze Eine Lebensretterin erhält Ehrenamtspreis der Region

Unter dem Motto „Engagement im Fokus!“ werden Freitag 41 Ehrenamtliche aus den Kommunen von Regionspräsident Hauke Jagau ausgezeichnet. Stellvertretend für das Jugend-Trainer-Team der Seelzer Ortsgruppe der DLRG nimmt Svenja Ahlswe den Preis entgegen

Voriger Artikel
Armbrustschütze schießt auf Jungen
Nächster Artikel
Theater spielt mit viel Witz und Geist

Stellvertretend für das Jugend-Trainer-Team der DLRG-Seelze wird Svenja Ahlswe von der Region ausgezeichnet.

Quelle: Benjamin Behrens

Seelze. Sie organisieren Ausflüge für Senioren, löschen Brände oder sind bei Notfhilfeorganisationen aktiv. Dafür werden Freitag Abend 41 Ehrenamtliche aus den Kommunen unter dem Motto „Engagement im Fokus!“ von Regionspräsident Hauke Jagau ausgezeichnet. Stellvertretend für das Jugend-Trainer-Team der Seelzer Ortsgruppe der DLRG nimmt Svenja Ahlswe den Preis entgegen. „Ich freu mich, dass es anerkannt wird“, sagt die 19-Jährige. Neben Beruf, Ausbildung, Schule oder Studium ein Ehrenamt ausüben, machten ja nicht viele.

Sowohl das Schwimmen als auch die Arbeit bei der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft haben sie von jüngsten Jahren an begleitet. Kein Wunder, denn schließlich sind ihre Eltern langjährige Mitglieder. „Ich bin gleich nach meiner Geburt angemeldet worden“, sagt sie. Von da an war nach Babyschwimmen, Seepferdchen und Freischwimmer das Rettungsschwimmerabzeichen in Silber eigentlich nur eine Frage der Zeit. Zuletzt hat sie es 2015 erneuert.

Und auch das goldene Abzeichen ist geplant, sowie wieder mehr Zeit ist. Aktuell bleibt zwischen der Nachwuchsbetreuung und dem Bundesfreiwilligendienst das eigene Training auf der Strecke. Natürlich macht sie ihren „Bufdi“ bei der DLRG Bezirksgruppe Hannover-Land. Den Jahresplan hat das etwa zehnköpfige Trainerteam schon ausgearbeitet. Am Sonnabend geht es zum Schlittschuhlaufen.

Von Benjamin Behrens

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6qbhfd59gg21df41wlph
Schwerer Unfall auf der Stöckener Straße

Fotostrecke Seelze: Schwerer Unfall auf der Stöckener Straße