Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Maibaum wird feucht-fröhlich empfangen

Seelze Maibaum wird feucht-fröhlich empfangen

Das eingerichtete Halteverbot an der Hannoverschen Straße war ein eindeutiges Indiz: Der Maibaum kommt. Punkt 17.30 Uhr war es dann am Freitag soweit. Begleitet vom Musikzug der Feuerwehr Velber erhielt der Stahlkoloss Einzug ins Zentrum, wo er vor den Augen zahlreicher Zuschauer in Position gebracht wurde.

Voriger Artikel
Harenberger Kinder haben Spaß an Bewegung
Nächster Artikel
Kommunalaufsicht mahnt Stadt zu Sparsamkeit

Unter Beobachtung zahlreicher Zuschauer stellt die Feuerwehr den Maibaum auf.

Quelle: Sandra Remmer

Seelze. Sowohl die Drehleiter der Seelzer Feuerwehr als auch ein Hubwagen der Firma Tauchmeyer halfen den Feuerwehrleuten beim Aufstellen des Baums. Eine knappe halbe Stunde später war das Spektakel vorbei und der Maibaum thront nun bis Ende Oktober an seinem Platz, bevor er wieder sein Winterquartier auf dem Gelände der Feuerwehr bezieht.

Nachdem der Baum sicher im Boden stand, wurden alle Zuschauer mit einem Freibier belohnt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xno31f4l3k6gqp6cic
Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf

Fotostrecke Seelze: Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf