Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Hannoversche Straße wegen Polzeieinsatz gesperrt

Seelze Hannoversche Straße wegen Polzeieinsatz gesperrt

Wegen eines Polizeieinsatzes war am Sonnabend die Hannoversche Straße stundenlang gesperrt. Weil eine Person drohte, sich Gewalt anzutun, mussten Auto- und Radfahrer sowie Fußgänger zwischem HEM-Tankstelle und Bredenbeeke bis zum Abend Umwege in Kauf nehmen.

Voriger Artikel
Kita Hirtenweg erhält Anbau
Nächster Artikel
Unterstützerkreis sucht noch Paten für Flüchtlinge
Quelle: Symbolbild

Seelze. Die Blockade einer der Hauptdurchgangsstraßen blieb in Seelze nicht unbemerkt: Ab Mittags musste die Straße gesperrt werden, erst gegen Abend konnte die Polizei Entwarnung geben. Die Person hatte von ihrem Vorhaben Abstand genommen und konnte ärztlich betreut werden.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6soti47y5iw2sdm9hn8
Schon wieder: LKW bleibt an Brücke hängen

Fotostrecke Seelze: Schon wieder: LKW bleibt an Brücke hängen