Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
SG Letter eröffnet die Beachvolleyballsaison

Seelze SG Letter eröffnet die Beachvolleyballsaison

Auf der Beachvolleyballanlage der SG Letter 05 kann jetzt wieder gespielt werden. Einige Helfer um Beachwart Thomas Stiehr haben am Wochenende auf dem Gelände aufgeräumt, berichtet Jessika Zimmermann, Sprecherin des Sportvereins. Die Freiwilligen strichen den Carport, reparierten Bänke und rupften Unkraut.

Voriger Artikel
Gemeinschaftskonzert zum Luther-Jubliäum
Nächster Artikel
Rat entscheidet über neue Grundschulen

Steffen Engel harkt den Sandplatz.

Quelle: privat

Letter. Zudem wurden Steine begradigt, die von Baumwurzeln hochgedrückt wurdenZwar sind noch einige Restarbeiten zu erledigen, das Training kann aber schon jetzt beginnen. Offiziell eröffnet Seelzes größter Sportverein die Saison auf der Beachvolleyballanlage am 1. Mai, berichtet Zimmermann. Zudem plant die SG Letter 05 für den 17. September eine Feier zum 15-jährigen Bestehen dieses Sportangebots, zu der neben den Spieler auch Ehemalige, Eltern und Kinder sowie der Sparte treu gebliebene passive Mitglieder erwartet werden. Während die Herrenmannschaft montags abends trainiert, treffen sich die Volleyballjugend und Hobbyspieler nach Absprache. Am Wochenende ist ebenfalls freies Spielen möglich. Interessenten können sich unter volleyball@sg-letter-05.de melden.

doc6un3kvexe6w1fzo3qkaj

Fotostrecke Seelze: SG Letter eröffnet die Beachvolleyballsaison

Zur Bildergalerie

Von Thomas Tschörner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xno31f4l3k6gqp6cic
Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf

Fotostrecke Seelze: Diese Menschen lernen in Seelze ihren Beruf