Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Junge Geiger geben Konzert in St. Barbara

Harenberg Junge Geiger geben Konzert in St. Barbara

Paul Krämer, Christian und Roman Bömeke alias die Violin Guys Reloaded sind am Mittwoch, 12. August, zu Gast in der Reihe 12xk der Kirchengemeinde St. Barbara in Harenberg. Das Konzert steht unter dem Motto „Kultimulti-Klänger auf der Geige“.

Voriger Artikel
Der Schatz von Dedensens Hase-Kirche
Nächster Artikel
Behinderte verliert ihre Wohnung

Spielen bei der Kulturreihe 12xk in der Harenberger Kirche: Die Violin Guys Reloaded.

Quelle: privat

Seelze. The Violin Guys Reloaded - das sind drei von der Geige besessene Musiker. Sie sagen selbst: „Unsere Zusammensetzung und Idee, im Trio Violine zu spielen, war größtenteils eine spontane Idee.“ Sie hatten dieselbe Geigenlehrerin, als sie mit fünf Jahren zum Instrument griffen und erste Tonleitern spielten.

Inzwischen haben sie schon einige Preise beim Wettbewerb Jugend musiziert bekommen. Sie interpretieren mit ihren Instrumenten klassische Musik ebenso auf ihre Weise, wie sie modernen Liedern einen überraschenden Klang geben.

So präsentieren sie ein Repertoire von Klassik bis Pop und begeistern damit jedes Alter. Das Publikum erwartet ein aufregendes Programm. Das Konzert in der Kirche mit Paul Krämer sowie den Brüdern Christian und Roman Bömeke aus Hannover beginnt um 19 Uhr. In der Pause gibt es Getränke im Gemeindehaus, das der Kirche gegenüber liegt.

Von Treeske Hönemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dedensen
Christoph Slaby: „Die Orgel ist ein Schatz.“

Die Orgel in Dedensen ist eine Besonderheit: Das Instrument ist eines der wenigen erhaltenen Exemplare, die pneumatisch betrieben wird. Dies bedeutet, dass jede Pfeife über ein kompliziertes Röhrensystem angesteuert wird.

mehr
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus