Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Kommissarin spricht über häusliche Gewalt

Letter Kommissarin spricht über häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt kann jeden treffen. Was man dagegen tun kann, hat Polizeikommissarin Katrin Baum den knapp 20 Frauen erzählt, die am Freitag zum Internationalen Frauenfrühstück ins Roncalli-Haus gekommen waren.

Voriger Artikel
Qualle: Rat stimmt für Förderantrag
Nächster Artikel
Ganztagsbetrieb in Dedensen

Frauen aus acht Ländern informieren sich zum Thema „Häusliche Gewalt“.

Quelle: Remmer

Seelze. Wie kann den Opfern geholfen werden, und welcher Weg steht dann an? Wo gibt es Beratungsstellen, und wie erreiche ich sie? Finde ich Hilfe bei der Polizei? Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema „Häusliche Gewalt“ gab Katrin Baum von der Seelzer Polizei Freitagvormittag bereitwillig und ausführlich. Frauen mit acht unterschiedlichen Nationalitäten waren zum Internationalen Frauenfrühstück ins Roncalli-Haus der katholischen Kirche gekommen, und die, die selbst noch nicht so gut Deutsch sprechen, wurden dabei von einem Integrationslotsen unterstützt. Das Interesse am Thema war groß, viele Fragen wurden gestellt.

„Gerade Frauen, die aus Kulturen kommen, die von Männern dominiert werden, trauen sich oft nicht, Hilfe zu suchen“, schilderte Baum ihre Erfahrungen. Die Dunkelziffer im Bereich der häuslichen Gewalt schätze sie als sehr hoch ein. Oftmals hätten die Frauen auch eine Hemmschwelle, sich an die Polizei zu wenden, weil sie in ihren Herkunftsländern schlechte Erfahrungen mit der Polizei gemacht hätten, ergänzte Intergrationslotsin Ursel Marx. Deswegen erachte sie es auch als wichtig, dass die Polizistin sich den Frauen vorstellt und dass ihr Gesicht bekannt ist.

Am Ende erhielt jede Teilnehmerin eine Informationsbroschüre mit hilfreichen Adressen und Kontakten. Auch im nächsten Jahr ist ein Internationales Frauenfrühstück mit Unterstützung der Polizei geplant. „Zivilcourage“ lautet das Thema, das dann behandelt werden soll.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus