Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Publikum wählt den Laufpass auf Platz Zwei

Seelze Publikum wählt den Laufpass auf Platz Zwei

Das Publikum hat entschieden und abgestimmt: Die SG Letter 05 gewinnt den zweiten Platz beim Publikumspreis der Sterne des Sports. Mit einer kleinen Delegation sind die Vereinsmitglieder nach Berlin gereist, um dort die begehrte Auszeichnung entgegen zu nehmen.

Voriger Artikel
CDU und BI kritisieren Behördenstruktur
Nächster Artikel
Stadt will Spielplatz aufgeben

Die SG Letter 05 erreicht den zweiten Platz beim den Publikumspreis der Sterne des Sports.

Quelle: Privat

Letter/Berlin. Einen regelrechten Durchmarsch hat die Sportgemeinschaft Letter 05 mit ihrem Laufpass-Projekt hingelegt. Nach dem Sieg auf Regionsebene, was den Großen Stern des Sports in Bronze bedeutete, erreichte die SG Letter 05 auf Landesebene Platz drei. Gekrönt wurde der Laufpass nun am Wochenende in Berlin bei der Verleihung des Publikumspreises mit dem zweiten Platz. Deutschlandweit hat der Laufpass die Menschen überzeugt.

"Wir sind sehr stolz auf die bundesweite Anerkennung für unsere Arbeit. Hier in Berlin dabei zu sein ist eine große Ehre", sagte der Vereinsvorsitzende Klaus Günther. Überreicht wurde die Auszeichnung Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB), Alfons Hörmann, und Andreas Martin aus dem Vorstand des Bundesverbandes der Volks- und Raiffeisenbanken.

Das Laufpass-Projekt soll Kinder im Vorschul- und Grundschulalter zu mehr Bewegung animieren. Statt mit dem Auto zur Schule gebracht zu werden sollen sie dazu ermuntert werden, den Schulweg zu Fuß zurück zu legen. Jeder "gelaufene" Schulweg wird dann mit einem Stempel im Laufpass dokumentiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6ws91val5gpbqv8ljyu
Noch bis Freitag ist Briefwahl möglich

Fotostrecke Seelze: Noch bis Freitag ist Briefwahl möglich