Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Buslinie 700 fährt nicht alle Haltestellen an

Lohnde Buslinie 700 fährt nicht alle Haltestellen an

Sanierungsarbeiten auf der Fahrbahn der B 441 schränken den Zielfahrplan der Buslinie 700 ein. Der Bus macht in der kommenden Woche von Montag bis Mittwoch bereits in Lohnde endültig Halt.

Voriger Artikel
Diebinnen überlisten älteres Ehepaar
Nächster Artikel
Erfrischender Arbeitsalltag für Oliver Lindner
Quelle: Symbolbild

Seelze. Die Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 441 zwischen der Autobahnanschlussstelle Wunstorf/Luthe und der Hafenstraße in Lohnde führt von Montag, 17., bis Mittwoch, 19. August, dazu, dass der Bus der Linie 700 nur bis Lohnde fährt. Da der Weg nach Dedensen über die Bundesstraße 441 an diesen Tagen nicht frei ist und der Bus in Gümmer nicht wenden kann, ist bei der Haltestelle Lohnder Straße Endstation.

Die Haltestellen in Gümmer und Dedensen sowie die Haltestelle Lohnde/Hafenstraße in Fahrtrichtung Hannover können nicht angefahren werden. An den Stopps werden dazu Hinweise angebracht. Am Montag und Dienstag, 17. und 18. August, kann in Dedensen in die Straßen Am Bahnhof und Im Riehewinkel nicht eingebogen werden. Anlieger werden von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr direkt per Hauswurfsendung informiert.

Von Treeske Hönemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Treeske Hönemann

doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus