Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Martin Mietzner bleibt Schützenchef

Letter Martin Mietzner bleibt Schützenchef

Auf ein erfolgreiches Jahr hat die Schützengesellschaft Letter bei ihrer Jahresversammlung zurück geblickt. Der Vorsitzende Martin Mietzner zog eine positive Bilanz der sportlichen Leistungen. Er wurde mit großer Mehrheit im Amt bestätigt.

Voriger Artikel
Tagespflege wird bezuschusst
Nächster Artikel
Dieb plündert Tageskasse auf dem Wochenmarkt

Bernd Nanko (von links), Ludwig Montsko, Renate Bremer und Manfred Bremer werden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt.

Quelle: privat

Seelze. Im Jugendbereich erreichten wieder einige Teilnehmer aus Letter gute Platzierungen bei den Landesmeisterschaften. Maik Scholz schaffte es dort sogar auf Platz vier. Auch die Laufende- Scheibe-Schützen nahmen mit Erfolg an den Landesmeisterschaften und deutschen Meisterschaften teil.

Für 15 Jahre Mitgliedschaft im Niedersächsischen Schützenverband (NSSV) erhielt Thorsten Piontek eine Ehrennadel aus den Händen des zweiten Vorsitzenden Lars Walle. Für 50-jährige Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund (DSB) bekamen Renate und Manfred Bremer sowie Ludwig Montsko und Bernd Nanko die Ehrennadel als Auszeichnung.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde Martin Mietzner mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Allerdings konnten nicht alle freien Posten wieder vergeben werden. Werner Kögel als Leiter des Festausschusses und Renate Bremer als zweite Sportleiterin waren nicht mehr zur Wiederwahl angetreten. Während nun Claase Harmsen die Nachfolge von Bremer antritt, bleibt Kögels Posten vakant. Auch für die Position des Schatzmeisters und der zweiten Damenleiterin konnten die Schützen niemanden gewinnen. Weiterhin zum Vorstand gehören Sabine Ruhkopf als Jugendleiterin, Beatrice Harmsen als Damenleiterin, Carola Dreyer als stellvertretenden Schriftführerin und Michael Stalke als Referent für Öffentlichkeitsarbeit. Sie alle wurden einstimmig wiedergewählt.

Höhepunkte des aktuellen Jahres sind bei den Letteraner Schützen der Maibockanstich, den sie traditionell am 1. Mai feiern, und das große Schützenfest im Sommer. Dazu werden auch viele befreundete Schützenvereine erwartet werden.

Von Sandra Remmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sms57artkw1m1ujcerv
Adventswochenende klingt musikalisch aus

Fotostrecke Seelze: Adventswochenende klingt musikalisch aus