Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Petra Cordes bleibt Ortsbürgermeisterin

Seelze Petra Cordes bleibt Ortsbürgermeisterin

Die bisherige Ortsbürgermeisterin von Almhorst ist auch die neue: Einstimmig haben ihre Kollegen Petra Cordes (CDU) im Amt bestätigt. Die Politikerin widersprach Gerüchten, dass sie ihre Amtszeit verkürzen wolle - und versprach, weiterhin alles für den Ort geben zu wollen.

Voriger Artikel
Ein Notrufsystem ist das erste Ziel
Nächster Artikel
Seelzer können schneller surfen

Der neue Ortsrat in Almhorst: Sven Steinhagen (von links), Wolfgang Liebich, Nicole Bod, Frank Korte, Petra Cordes, Dirk Mehring und Manfred Bartsch.

Quelle: Gerko Naumann

Almhorst. Seit der Kommunalwahl hat Petra Cordes in ihrer Freizeit deutlich mehr zu tun. Sie ist nicht nur in den Ortsrat gewählt worden, sondern auch in den Rat der Stadt Seelze und als deren Vertreterin in die Regionsversammlung in Hannover. Das hatte offenbar einige im Ort daran zweifeln lassen, dass die CDU-Politikerin das Ehrenamt als Ortsbürgermeisterin weiterführen will.

Mit diesen Gerüchten räumte Cordes beim ersten Treffen des neuen Ortsrates am Montagabend auf: "Ich werde mich weiterhin mit voller Kraft für den Ort einsetzen", versprach sie. Auch für die Zeit danach sei ihr nciht bange, dann könne der "Nachwuchs nahrücken".

Auch bei den Wahlen zum stellvertretenden Ortsbürgermeister ging alles friedlich zu. Der erfahrene SPD-Kandidat Manfred Bartsch wurde ebenfalls einstimmig gewählt. Für Cordes Anlass eine kleine Spitze in Richtung eines anderen Stadtteils im Südosten fallen zu lassen: "Wir sind ja hier nicht in Velber", sagte sie und spielte damit auf den Streit im dortigen Ortsrat an. Die SPD hatte den CDU-Kandidaten Gerold Papsch auflaufen lassen und einen eigenen Kandidaten (Marc Oliver Alves) zum stellvertretenden Bürgermeister gewählt.

Den Ortsrat im Almhorst kompletieren Dirk Mehring und Wolfgang Liebich (SPD) sowie Frank Korte, Sven Steinhagen und Nicole Bod (CDU).

Von Gerko Naumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sq91gn0z1csphqka85
Weihnachtsmärkte auf Schulhöfen aufgebaut

Fotostrecke Seelze: Weihnachtsmärkte auf Schulhöfen aufgebaut